„Genau Jetzt!“ Wolfgang Petry schlägt zu

185
Wolfgang Petry Foto © Manfred Esser
Wolfgang Petry Foto © Manfred Esser

Köln – Es gibt so ein paar alte Recken aus den Urzeiten des deutschen Schlagers, die sind einfach nicht weg zu denken. So auch Wolfgang Petry. „Wir machens nochmal“ so heißt die zweite Single aus dem neuen Schlageralbum „Genau Jetzt!“ von Wolfgang Petry, das gerade erschienen ist.

Der Titel des eingängigen Freundschaftssongs ist die neue kreative Leitmaxime des nordrhein-westfälischen Top-Musikers und bringt es auf den Punkt: Wolfgang Petry feiert eine triumphale Rückkehr zum deutschen Schlager! Petry in absoluter Höchstform – genau so, wie ihn seine Fans kennen und lieben!

Oftmals geht es im Leben einzig und alleine darum, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein. Schlager-Ikone Wolfgang Petry hat dieses seltene Kunststück während seiner beispiellosen Karriere unzählige Male vollbracht und immer wieder ein loyales Millionenpublikum aufs Neue begeistert. Nachdem sich der charismatische Sänger und Songwriter in den vergangenen Jahren von einer eher experimentellen Seite präsentierte, kündigt sich nun eine Sensation an: Auf seinem brandneuen Album GENAU JETZT! feiert er seine triumphale Rückkehr zum deutschsprachigen Schlager!

Wolfgang Petry in absoluter Höchstform – genau so, wie ihn seine Fans kennen und lieben!

Mit Megahits wie „Wahnsinn“, „Ganz oder gar nicht“ oder „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih‘n“ hat Wolfgang Petry seit 1976 ganze Hörergenerationen mitgerissen und dem deutschsprachigen Schlagergenre seinen deutlichen Stempel aufgedrückt. Während vier Schaffensdekaden konnte sich der gebürtige Kölner mit über elf Millionen verkauften Einheiten zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Acts innerhalb der deutschen Schlagerlandschaft entwickeln. Nach mehreren Goldenen Schallplatten, einer Multi-Platin-Auszeichnung, fünf ECHOS in der Kategorie „Schlager/ Volksmusik“ sowie insgesamt zehn Goldenen Stimmgabeln erklärte er seine Musikerkarriere im Jahr 2006 vorerst für beendet.

Ab 2014 ließ Petry in unregelmäßigen Abständen von sich hören und präsentierte sich auf dem 2015er Top 1-Album BRANDNEU von einer ungewohnt rockigen Seite und überraschte das Publikum Ende letzten Jahres unter dem Künstlernamen Pete Wolf mit einem komplett englischsprachigen Blues- und Country-Album. Mit GENAU JETZT! setzt Wolfgang Petry heute wieder da an, wo er vor genau zwölf Jahren aufgehört hat: Handgemachte, unverschnörkelte Schlagersongs mit jeder Menge Herzblut, Tiefgang und Ohrwurmcharakter!

Seit jeher hat „Wolle“, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, Geschichten mitten aus dem Leben erzählt. Keine weichgespülten Heile-Welt-Erwachsenenmärchen, sondern authentische Stories von Freundschaft und Liebe, aber auch von Enttäuschung, Wut, Eifersucht – und dem unbedingten Willen, niemals aufzugeben, sondern immer wieder aufzustehen und neu anzufangen.

Petry ist lebensnah, offen, schonungslos ehrlich, menschlich eben

Mit der Stärke, sich auch seine Schwächen einzugestehen, gelang es Wolfgang Petry spielend, sich einerseits immer wieder neu zu erfinden und sich gleichzeitig aber auch treu zu bleiben.

Mit seinem neuen Album schlägt Wolfgang Petry nun ein völlig neues Kapitel in seiner ereignisreichen Erfolgsvita auf.

Auf GENAU JETZT! strotzt der 67-jährige Sänger nur so vor positiver Energie, wie er auf insgesamt 15 Stücken und zwei exklusiven Remixen demonstriert. Von sofort in die Beine gehenden Schlagersongs spannt Wolfgang Petry den stilistischen Bogen über rockige Abgeh-Nummern bis hin zu ruhigeren Liedern, die von seinen bilderstarken Texten und seiner markanten, sofort wiedererkennbaren Stimme abgerundet werden.

Mit GENAU JETZT! legt Wolfgang Petry ein Album vor, das nahtlos an frühere Longplay-Meilensteine anschließt. Oder um es mit seinen eigenen Worten aus dem Titelsong zu sagen: „Ich will schnell und lange leben. Ich will laut und länger lachen. Wenn ich will mach ich `ne Pause und dann lass ich’s wieder krachen. Genau hier, genau jetzt!“

Webseite

Vorheriger ArtikelWordPress 5.0 „Bebo“ Das upcoming master of desaster
Nächster Artikel1. FC Köln – Toller Auftritt mit Drexler Doppelpack in Regensburg
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094