»CD Release Blunatic – The Blue Note Project«

1211

Am Dienstag den 02.Oktober bietet das „Altes Pfandhaus“wieder einen musikalischen Leckerbissen.Um 20°Â° gibt sich das Joachim Schoenecker Sextett die Ehre in der Kölner Südstadt. Es kam wie es kommen mußte: Quasi aus der Not heraus sollte das bekannte Schoenecker Trio auf Wunsch eines Veranstalters um drei Bläser erweitert werden. Da ahnte noch keiner, dass dies die Geburtsstunde einer neuen Jazzformation sein würde. Und Schoenecker wählte keine geringeren Musiker, als die Top-Bläser der WDR Big Band.

Joachim Schoenecker guitar – Karolina Strassmayer saxophone
John Marshall trumpet – Ludwig Nuss trombone
John Goldsby bass – Hans Dekker drums

Das war im September 2006. Schon im Dezember 2006 gings ins Studio und es enstand bereits die erste gemeinsame Platte des Sextetts. Das Programm der Band um den Gitarristen Joachim Schoenecker ist eine Hommage an die Klassiker der 60er Jahre. Stücke von Legenden wie Herbie Hancock, Lee Morgan und Horace Silver, die alle bei dem Label „Blue Note Records“? veröffentlicht wurden, werden hier wieder aufgegriffen. Neben Eigenkompositionen von Schoenecker, ganz im Blue Note Stil, werden die Hardbop-Klassiker durch neue Arrangements und gekonnte Ãœberarbeitungen mit modernen Elementen des Jazz der letzten Jahrzehnte gespickt. So ensteht eine Musik, die frisch und eigenständig klingt. Mit einem der renommiertesten Gitarristen Deutschlands und den hochkarätigen Musikern der WDR Bigband ist eine Formation enstanden, die im Gedächtnis bleiben wird. Ungewöhnlich „“ Mitreißend „“ Unvergesslich.

Mehr Informationen unter www.joachimschoenecker.com
oder www.myspace.com/joachimschoeneckeratmyspace
oder www.karolinastrassmayer.com
oder www.goldsby.de
oder www.ludwignuss.de
Veranstaltungsort: Altes Pfandhaus
Kartäuserwall 20
D-50678 Köln
Telefon: +49(0)221.278 36 85
Telefax: +49(0)221.278 36 86
kontakt@altes-pfandhaus.de

Vorheriger ArtikelAsasello Quartett »Werke von Mendelssohn, Kurtág, Haydn«
Nächster Artikel»Big Boogaloo« Eric Legnini Trio-Jazz in der Kölner Südstadt
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74