Juli Highlight in Köln- Charlie Haden in der Südstadt

1342

Das Alte Pfandhaus in der Kölner Südstadt hat wieder einen Jazz Leckerbissen zu bieten. »Sex and Drugs and Rock“™n“™Roll« ist eigentlich nicht das allererste, was einem bei einem ehemaligen Free Jazz-Bassisten einfällt. Dem Sänger Ian Dury schon, als er eine Phrase Charlie Hadens hört und daraus den gleichnamigen Titel komponiert. Typisch Haden: Wer ihn hört, hört zu. Neben seiner Vergangenheit als Bassist Ornette Colemans, mit Keith Jarrett und Pat Metheny und seiner politischen Vergangenheit mit dem »Liberation Music Orchestra« schwenkte er in den Achtzigern auf einen ganz klassischen, melodiösen Kurs mit dem kalifornischen »Quartet West«.
Zusammen mit dem genialen Alan Broadbent als Konzertmeister, Lawrence Marable an den Drums und Rolling Stones-Saxist Ernie Watts schuf Haden eine Form, in der zum ersten Mal auch Samples in den Jazz einzogen – meistens Sequenzen aus alten Raymond Chandler-Filmen, die die gute alte Zeit des Kalifornien der 40er Jahre heraufbeschwören. Hören Sie selbst, wie das klingt.
Damit alle Kölner etwas davon haben, spielt Charlie Haden heute Abend zwei Sets. Die Zuschauer der ersten Hälfte werden daher um Verständnis gebeten, den Jazz an einem Sommerabend zum Beispiel im »Ecco« gegenüber ausklingen zu lassen, wo den Rest des Abends das »Quartet West« nachklingt.
Charlie Haden contrabass | Ernie Watts tenor saxophone|Alan Broadbent piano | Rodney Green drums|
Mehr Informationen unter www.charliehadenmusic.com
Mittwoch, 09. Juli | 19 Uhr & 21 Uhr Altes Pfandhaus|Kartäuserwall 20|50678 Köln|
Fon: +49 „“ 221 „“ 278 36 85
Fax: +49 „“ 221 „“ 278 36 86
Mail: kontakt@altes-pfandhaus.de
Web: http://www.altes-pfandhaus.de
Tickets : VVK: 25 Euro zzgl. Gebühren | AK: 30 Euro

Vorheriger ArtikelJazz in Köln >>Pat Martino
Nächster ArtikelJazz-Pianist und Komponist Esbjörn Svensson verstorben
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094