Mode Trend: Visitenkartenetui individuell bedruckt mit Gravur aus Edelstahl

2708

Auf der Suche nach neuen Trends haben wir herausgefunden das es eine neue Spielwiese im Bereich Internet Shopping gibt. Der Trend zu individuellen Visitenkarten Etuis nimmt zu.

Ein Visitenkartenetui aus Edelstahl mit individuellen Logo oder Gravur hoch glänzend die Markenhersteller bieten ein umfangreiches Angebot an individuellen Visitenkartenetuis. Die Visitenkarte soll gut verpackt überreicht werden und da spielen Markennamen, Markenzeichen und Logos eine große Rolle. Ob Louis Vuitton, Troika, Zalando,Amazon,Prada,Pearl und andere Internetshops, selbst die Deutsche Post, bieten eine Menge an schicken modischen Etuis auf, um in diesem Markt der Werbemittel und Werbeartikel zur Kenntnis genommen zu werden.

Die Vistenkarte ist nach wie vor ein wichtiges Bestandteil internationaler Kommunikation

Die Visitenkarte ist weltweit neben der Internet Homepage, wichtiges Kommunikations Instrument der deutschen , aber auch internationaler Unternehmen. Die Visitenkarte spricht eine eigene Sprache. Wer seine Kontakte pflegt, stärkt langfristige Beziehungen und das gilt nicht nur für das Geschäftsleben. Deshalb zählen handliche, luxuriös gestaltete Visitenkartenetuis und gerade die mit tollem Design und Lasergravur, längst zum A und O. Und da gibt es unglaublich viele gute Visitenkartenetui Angebote direkt ab Hersteller.

Geschäftsleute, aber auch Privatleute, wer auf Messen oder zu Geschäftsessen unterwegs ist kennt das Problem – Die Visitenkarte aus der Jackenasche, oder dem Portemonai gezückt, wird wenn sie geknickt das Licht der Welt erblickt – ist einfach nur peinlich. Das schönste Logo Design auf der Visitenkarte geht einfach unter. Denn ist der Empfänger ein wohl situierter Zeitgenosse, oder gar ein wichtiger Unternehmer, gibt es dafür dicke Strafpunkte.

Wir haben den Markt betrachtet und es gibt eine Menge Angebote in den Online Shops. Nach langem stöbern und viele Visitenkartenetuis später, stellten wir fest, das der Löwenanteil des Marktes eher von der Visitenkartenbox aus Plastik oder Leder bestritten wird. Ein Leder Visitenkartenetui scheint auf den ersten Blick ganz nett, aber ähnlich wie beim Portemonai, leidet und verbiegt es sich in der Tasche irgendwann auch. Und somit auch die Inhalte, sprich das wertvolle Gut: Visitenkarte.
Die Kunststoff Visitenkartenetuis sind wohl eher nur für Vertreter geeignet, die von Haus zu Haus ziehen. Und doch gerade an der Haustür könnte man einen besseren Eindruck hinterlassen.

Visitenkartenetui Werbeartikel aus Metall verchromt mit Gravur
Visitenkartenetui Werbeartikel aus Metall verchromt mit Gravur
Also wer was hermachen will, verwendet am besten ein Visitenkartenetui aus Metall.

Und hier kommt der Tipp : Schick finden wir bei Colozine Visitenkartenetuis, die mit dem eigenen Logo Design versehen sind. Legte man früher bei Geschäftsessen oder Messen das berühmte verchromte Zigarettenetui auf den Tisch, so war das stets ein Blickfang. Augenfällig gestaltete Zigarettenetuis veranlassten Tisch oder Messegäste stets, so ein Teil unbedingt in die Hand zu nehmen. Doch die Zigarette ist in Deutschland out.

Der neue Taschenspielertrick der Verkaufsprofis und Manager ist, das individuelle Visitenkartenetui. Das wird verträumt aus der Tasche gezückt, man kann damit locker, wei mit einer Perlenkette spielen, oder es vor sich platzieren. Ein uniques Firmenlogo auf einem verchromten Etui, fällt dem Gegenüber garantiert sofort ins Auge.

Visitenkartenetuis zum bedrucken sind also eine elegante, hilfreiche Lösung und auch ein gern gesehener Werbeartikel als Souvenir oder Geschenk. Doch da wurden wir bei den Top Herstellern wie Schäfer, Troika, Zalando,Amazon,Prada,Pearl und anderen nicht fündig.
Wir fanden nur wenige Hersteller, die ein individuelles, also frei gestaltbares Visitenkartenetui mit Pfiff anboten. Also eines das modisch im Trend liegt und dann auch noch ins Auge fällt. Fundort ist man höre und staune Köln.
Auf der Seite www.visitenkartenetui-werbeartikel.de fanden wir das individuelle Visitenkartenetui mit eigenem Logo bedruckbar aus Metall, das sogar mit einer schicken Laser Gravur gestaltet,recht günstig im Online Shop bestellt werden kann.

Dieses Visitenkartenetui der Kölner Kultur Edition ist groß genug für 10 Visitenkarten, aber auch klein genug um bequem in Brieftasche, Terminkalender oder Handtasche, egal ob für die Frau oder den Mann, Platz zu finden. Dennoch ist es stabil genug um Erschütterungen und Druck auszuhalten. Also für seinen Zweck einfach top.

Industrie und Unternehmen kann das Visitenkartenetui nach eigenem Wunsch gestalten und Online bestellen. Das Logo und die Gravur auf dem Etui kann individuell gestaltet werden und auch Kleinserien sind für das Kölner Unternehmen in Kleinserien kein Problem.

Genau wie der attraktive Sitzsack der Kultur Edition werden die Visitenkartenetuis in einer hübschen Verpackung geliefert. So eignet sich das auch sehr gut als Geschenk.

Hält man es einmal in der Hand, möchte man es allerdings am liebsten sofort mitnehmen. Das matte oder verchromte Metall hat eine edle Optik. Das Etui ist hochwertig verarbeitet und fühlt sich gut an. Die Visitenkarten passen einwandfrei hinein und sind sehr gut geschützt. Die Ecken knicken in diesen Etuis ganz bestimmt nicht mehr.
Unternehmen die Klasse und Eleganz schätzen, sollten Ihren Kunden vielleicht eine Freude machen, indem sie ihr Marketing mit diesem uniquen Werbemittel fördern. Mit einem individuellen Design oder einer Gravur in verchromten Metall versehen, sind Visitenkartenetuis als hochwertiger Werbeartikel zu sehen und deshalb für Geschäftspartner und Kunden als Träger sehr gut geeignet.

In der Folge entwickelt die Kultur Edition auch Visitenkartenetui Serien mit besonderen Grafik- und Logo Designs für junge Leute. Aktuelle Nachrichten und eine Übersicht der zu den Visitenkartenetui Serien und Modellen finden Sie im Online Shop von Visitenkartenetui Werbemittel der Kultur Edition.

Ein weiteres interessantes Produkt der Online Shop von Visitenkartenetui Werbemittel

Teilen
Vorheriger ArtikelBei „Hahnwald“ flippte die Quetsch aus -Dahmenwahl Premiere Köln
Nächster ArtikelKunstmeile Rodenkirchen 2017 Mehr Besucher denn je, trotz Auftakt Eklat
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094

Kommentieren Sie den Artikel