Mark Medlock der DSDS Sieger 2007

1945
Köln News Thema Internet und CMS
Köln News Thema Internet und CMS

Köln- 30000 junge Menschen haben sich bei DSDS  beworben. Zwei kamen ins Finale. Einer hat gewonnen. Mark Medlock ist neuer DSDS Superstar. In der Nacht vom 5. auf den 6. Mai wurde er 78 Prozent der Stimmen zum klaren Sieger der vierten DSDS-Staffel gekürt. Das stand in der Mail die ich von der BMG bekommen habe.

Lange habe ich überlegt ob ich da noch was zu schreibe. Ok ich will keinen in Unkenntnis lasse das ich das Finale nicht gesehen habe.

Ich finde es gut das Mark gewonnen hat und nicht „blaue Augen Stosch“? der vollkommen unberechtigt ins Finale kam. Ich habe die DSDS Show schon nach dem ausscheiden von Franziska Urio in Frage gestellt. Deren Verbleib würde mich tausendmal mehr interessieren als der Sieg von Mark Medlock.

Fünfte RTL Staffel DSDS? Besser nicht!

RTL hatte schon vor dem Finale angekündigt, auch eine fünfte Staffel produzieren zu wollen. Bei dieser vierten Staffel ist es dem Sender mit Unterstützung der Boulevard-Medien noch einmal gelungen, dass sich DSDS für eine gewisse Zeit in den Köpfen der Jugendlichen festgesetzt hat. Schüler reden in der Pause darüber, in jeder Jugendzeitschrift ist der Kampf um den Wettbewerb ein Thema, in etlichen Internet-Foren wird heiß diskutiert. Für diese Zielgruppe greift das Konzept anscheinend.

Doch mittlerweile stellt sich die Frage, ob bei der fünften Staffel, der inszenierte Hype wieder ausbrechen wird und „žDeutschland sucht den Superstar“ nicht an seine Grenzen gestoßen ist. RTL wird zukünftig ein Problem haben.Sie müssen potentielle Superstars anpreisen, wo doch die erwachsenen Zuschauer längst wissen, dass die Sieger eigentlich nur Tagessieger sind, die den großen Durchbruch nicht schaffen werden.
Denn bisher konnten die Gewinner der ersten drei Staffeln Alexander Klaws, Elli Erl und Tobias Regner einiges mit ihrem Superstar-Status verdienen, aber ein „home run“? ist nicht in Sicht. Bis auf Miss Elli waren alle mal auf Platz 1 der Charts, doch Superstar wurden sie nicht.

RTL sollte einsehen, dass man einen Superstar ebenso wenig voraussagen kann wie einen Blockbuster im Kino. Jedenfalls nicht in Deutschland. In Amerika funktioniert das Showbusiness anders. Britney Spears, Justin Timberlake haben Talentwettbewerbe gewonnen und sind danach in der Tat zum Superstar geworden.
Mark Medlock kann man nur viel Glück wünschen!

Für Mark Medlock ist es bis dahin noch ein weiter Weg. Er wird erst einmal sein bisheriges Leben in Offenbach verlassen. Seine Karriere startet mit dem Song „žNow or Never“, den Dieter Bohlen für ihn produziert hat. Ein wirklicher Mega-Super-Star hatte vor knapp fünfzig Jahren auch einen Hit mit diesem Titel, das war Elvis. Ob Mark es schafft, das steht in den Sternen und hoffentlich macht er keine Duo Nummer mit Bohlen,! Wer will noch Modern Talking hören?

Bei der Vielzahl der guten Talente vor allem auch der derzeit beliebten Gruppen in Deutschland wird er es schwer haben. Jenseits der Pop und Superstars etabliert sich ein vollkommen neuer Musikgeschmack der die Charts bestimmt und das finde ich bemerkenswert und stimmt mich sehr positiv. Natürlich versäume ich nicht auch einen Link zu Mark Medlock Homepage zu setzen und Ihm alles gute zu wünschen, damit seine Träume sich vielleicht doch erfüllen.

Vorheriger ArtikelHenrik Freischlader Band- „Get Closer“ und der Spirit von Woodstock
Nächster ArtikelLupenreiner Jazz! Philipp Weiss und das Steve Kuhn Trio"You Must Believe In Spring"
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74