21. X-Mas Soulnight in Wuppertal

2497

Wuppertal – Es ist die 21 Soulnight in Wuppertal. Jede davon war auch eine weite Anreise wert. Jetzt muß ich nur noch 7 Tage warten bis mir die ersten Töne um die Ohren fliegen. Was in Wuppertal in jeweils 3Stunden auf der Bühne abgeht versüsst einem das Fest um ein vielfaches. In erster Linie war diese Party immer für die Menschen gedacht, die mit Weihnachten so richtig nichts anfangen können. Um so mehr freut es mich das Sie in diesem Jahr wieder stattfindet und laut Veranstalter Ulrich Rasch einiges erwarten lässt……

Das ultimative Party-Kult-Konzert zur Weihnacht

Das Cafe Ada in Wuppertal bietet am 23.12.2010 nach dem Motto: KLASSE trotz MASSE wird nicht gekleckert, sondern geklotzt!

Dem Mainstream strotzend beweist sie auch 2010, dass eine Mega-Party auch ohne Plattendreherei auskommt. Dafür sorgen in diesem Jahr unsere Soulnight-Heroes: Zum ersten „˜mal dabei: Die Funk’soul-Diven Marleen aus Fulda und Carmen Brown aus Düsseldorf. Und natürlich Mr. „Feelgood“ Marvin Becker.

Als special guest begrüßen wir die wunderbare Anna Luca und die Neu-Entdeckung des Jahres: Marco Lombardo, bekannt als Moderator der WDR-Lokalzeit Bergisch-Land. Nach seinem beeindruckenden Gesangsdebut beim WDR Studiofest Anfang September mit der SOULNIGHTBAND wurde er sofort für die x-mas soulnight 2010 verpflichtet und arbeitet seitdem an seiner 2. Karriere als Topvocalist im Café Ada!

THE SOULNIGHTBAND:

Jens Filser(git), Ulrich Rasch (key), Hendrik Gosmann (bass), Stefan Sagurna(drums).

THE HOLY HORNZ:

Eike Drück (sax), Markus „Chancy“ Gärtner (sax), Ludwig Götz (trb) und Ditchy Geese(trp)

Also: Zum letztmöglichen Verringern der angesetzten Pölsterchen vor der großen Weihnachtsschlemmerei gibt es nur eine Möglichkeit: Schnell Karte für die ultimative Jubiläumssoulnight sichern, gut ausschlafen und beste Laune einpacken.

3 Stunden „“ Pop“™nSoul“™nFunk-partypower, Dig! it…..

Café Ada
Wuppertal, Wiesenstr. 6
Eintritt VVK: 15,-/10;-(erm.) AK: 20,-/15;-(erm)

Tickets unter www.soulnight.de + Ticket-Zentrale (Am Mäuerchen) + Café Ada + Morena Bar + Café du Congo

www.soulnight.de

Vorheriger ArtikelFormel1 FIA verkündet die neuen Regeln ab 2011
Nächster ArtikelLukas Podolski fällt gegen Schalke04 und Duisburg aus-Aussenbandriss
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74