Becker gegen Pocher – Der Showdown bei RTL -Alle auf den Kleinen

1635

Köln – Wahrscheinlich möchte Boris becker die Verkaufszahlen seines neuen Buches noch ein wenig vorantreiben, oder RTL braucht höhere Quoten. Nach dem legendären Twitter-Krieg zwischen Oliver Pocher und Boris Becker wird jetzt bei RTL abgerechnet! In dem „Alle auf den Kleinen“ – Special „Becker gegen Pocher – Der Showdown“ am Freitag, 25. Oktober 2013, 20.15 Uhr, tritt Oliver Pocher gegen Boris und Lilly Becker an und will den größten Streit der Twitter-Geschichte endlich klären! Nun ja wer Oliver Pocher kennt, weiß in ungefähr wie das Duell ausgeht. Witzig und unterhaltsam ist seine Show allemal, finden einige Leute in meinem Umkreis. ich habe bisher zwei Folgen gesehen und die waren bis auf die Werbeblocks, recht kurzweilig.
High Noon bei „Alle auf den Kleinen“: So ein Match hat es noch nie gegeben, denn beide Parteien suchen in einem komplett neu gestalteten und mit allerlei Überraschungen versehenen Spieleparcours der Extraklasse die finale Entscheidung und spielen voll auf Angriff.
Jeder möchte in der „Alle auf den Kleinen“ Sonderausgabe sein Aufschlagspiel durchsetzen: Deutschlands schlagfertigster Comedy-Star spielt voll auf Sieg und die Tennis-Legende will mit seiner Ehefrau als „schärfste Waffe“ punkten. Für die Ehre wollen Oliver Pocher und Boris Becker nur eins: die Sätze zu Null gewinnen und den Gegner Volley nehmen.

Boris Becker: „Lilly und ich sind bereit und freuen uns auf die spannenden Herausforderungen. Die Emotionen auf beiden Seiten sind groß, und der Ausgang der Show völlig offen. Wir können für nichts garantieren!“

Oliver Pocher: „Für Familie Becker wird das ihr härtestes Auswärtsspiel. Game, Set und Match Pocher.“

Moderiert wird die sensationelle RTL-Show von Sonja Zietlow. Sie kommentiert mit Witz und Charme die überraschenden Ereignisse und hält die Streithähne in Schach. Unterstützt wird die souveräne Moderatorin dabei durch Off-Kommentator Heiko Wasser. Wer wird zum Schluss die Nase vorn haben? Egal, ob mit Köpfchen oder Körperkraft – Oliver Pocher und Boris Becker müssen unter Beweis stellen, dass sie sich nicht nur auf Twitter stundenlang angiften, sondern auch viel einstecken können.

Dabei wird den Gegnern in den Spielen keine Verschnaufpause gegönnt. Sieg oder Niederlage, Jubelrufe und Schadenfreude liegen dicht beieinander. Wer macht das Rennen? Wer reicht wem die Hand?
Seit Längerem streiten sich Oliver Pocher und Boris Becker via Twitter. Ende September erreichte die öffentliche Twitter-Schlacht ihren Höhepunkt. Beide schrieben sich stundenlang immer wieder neue Gemeinheiten. Ausgangspunkt war die Autobiografie („Das Leben ist kein Spiel“) der Tennis-Legende, in der er u.a. mit seiner Ex-Verlobten Sandy Meyer-Wölden, abrechnet (sie ist heute die Noch-Ehefrau von Oliver Pocher und heißt Alessandra Pocher).

Schließlich lud Oliver Pocher den einstigen Tennisstar zum Duell in seine Show „Alle auf den Kleinen“ ein und der nahm die Herausforderung an. Das Ergebnis sehen die Zuschauer in „Becker gegen Pocher – Der Showdown“ bei „Alle auf den Kleinen“ am Freitag, 25. Oktober 2013, 20.15 Uhr, bei RTL.(Ots)
Ich kann die Sendung mit meinem Tennis Idol Boris Becker leider nicht sehen, denn ich bin bei der Brühler Rocknacht, denke aber das es bei RTL sicher eine Nachlese geben wird.

Vorheriger ArtikelDie rechtlichen Fallstricke für Blogger-Achtung bei Zitaten!
Nächster ArtikelGeilenkirchen schickt eine Granate zu Voice of Germany- Debbie Schippers goes Bosss Hoss
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094