Michael von der Heide »Sommerblut Festival 2010« »Freie Sicht«

1172

Köln- Auch das Alte Pfandhaus in der Kölner Südstadt ist wie immer auch Gastgeber und Spielort beim Kölner Sommerblut Festival 2010.
Wer weiß, vielleicht ist am Mittwoch den 5.Mai ein künftiger Gewinner des Eurovision Song Contests in Köln?
Der Vertreter der Schweiz beim europäischen Sangeswettstreit ist aber auch ohne dies jede Minute des Zuhörens wert. Acht Alben hat er seit 1996 veröffentlicht, Songs seines aktuellsten Werkes „Freie Sicht“ wird er präsentieren. Eine Mischung aus sehnsüchtigen Melodien mit liebevollen akustischen Arrangements, feinen Elektrogebilden und sparsam gesetzten Effekten. „Freie Sicht“ steht für Lieder, die ohne Floskeln und Schönfärberei auskommen. Selten hört man deutsche Texte, die so direkt Gefühle und Gedanken wecken. Das, wovon von der Heide erzählt, kennen alle, nur fällt es schwer, es sich einzugestehen und zu formulieren. Und so fühlt man sich beim Hören nicht nur verstanden, sondern regelrecht ertappt.
Mittwoch, 05. Mai 2010 | 20:00 Altes Pfandhaus Köln
Michael von der Heide »Sommerblut Festival 2010« »Freie Sicht«
Mehr unter http://www.michaelvonderheide.com
Tickets: VVK: 15 Euro zzgl. Gebühren | AK: 20 Euro

Vorheriger ArtikelNette Geste, 1FC Köln leistet Schützenhilfe für den Liga Verbleib des FC Freiburg
Nächster ArtikelZikula – Location Modul 2.0 Überraschung toll gelungener Update
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74