Samu Haber weiter Coach bei The Voice of Germany

2609

Köln- The Boss Hoss ist raus bei TvoG das wurde kürzlich bekannt. Ob das ein Verlust wissen wir nicht, denn auch den Ausstieg von Ray Garvey hat die Show verkraftet.

Mehr „Hühnerhaut“, mehr „Orgasmusik“, mehr Samu Haber: „Komm zu Papa!“ Der Sunrise Avenue-Frontmann bleibt „The Voice of Germany“ troy und steht als zweiter Coach, neben Smudo und Michi Beck von den Fantastischen Vier, die den neuen Doppelstuhl bilden, fest.

Im letzten Jahr eroberte Samu Haber in kürzester Zeit die Herzen der Talente und Zuschauer und stellte als erster und einziger Coach zwei Sänger im Finale.

Samu Haber: „Ich liebe ‚The Voice‘ – die Talente, mein Team, die Band, das ganze Umfeld. Es hat super viel Spaß gemacht und hey, wir waren das einzige Team mit zwei Talenten im Finale. Jetzt will ich mehr: Zieht euch warm an, ‚der Finne‘ is back!“
Wolfgang Link (Geschäftsführer ProSiebenSat.1 TV Deutschland): „Die Talente waren von Samu begeistert, er ist ein absoluter Zuschauerliebling. Wir sind glücklich, dass er ‚The Voice of Germany‘ als Coach erhalten bleibt. Das ist ein guter Tag für alle Voice-Fans!“
Bis zum 14. April läuft die Scoutingtour für die vierte Staffel von „The Voice of Germany“. Nächste Station ist Hamburg am 5. und 6. April (Radisson Blu Hotel, Marseiller Str. 2). Weiter geht es nach Berlin und Köln. Bewerben kann sich jeder ab 16 Jahren.(Quelle Ots)

Anmeldungsformular und alle Infos zur Scoutingtour gibt es unter www.thevoiceofgermany.de.

Die neue Staffel „The Voice of Germany“ ab Herbst 2014 in SAT.1 und auf ProSieben

Foto Credits:Obs/ AT.1/ProSieben/Christoph Assmann.

Vorheriger ArtikelErneuter E-Mail Konten Passwort Klau
Nächster ArtikelFC Sieg in Berlin durch Helmes Doppelpack
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094