Godorfer Hafen – CDU und „AG Kontra Hafenausbau“ Infoveranstaltung bei Stroer Media AG in Sürth

1960
Stroer Media AG Koeln Suerth Kunstobjekt

Köln Sürth- Wichtige Info Veranstaltung in Köln Sürth zum Thema Godorfer Hafen und Shell Wesseling. Der CDU-Ortsverband Köln Sürth lädt ein zu einer offenen Mitgliederversammlung zu den Themen:Sachstand Godorfer Hafen,Verkehrssituation im Ortskern Sürth,Radschnellweg Köln-Bonn, Innere Sicherheit in Sürth und der Kerosin Katastrophe bei Shell in Godorf ein. Diese findet am Oktober bei der Stroer Media AG in Köln Sürth um 19 Uhr statt.

Bei den letzten Wahlen hatte die CDU große Verluste hinnehmen müssen. Viele Freunde der einst starken Partei sagen.“ Wir müssen zu alter Stärke zurückkehren. Das wird nur gelingen wenn wir die Bürger im Kölner Süden unterstützen.“

Im Dezember wird der Bundestagskandidat nominiert und nächstes Jahr die Ratskandidaten. Man hofft in der CDU Sürth auf neue Mehrheiten im Kreisvorstand. Ziel ist es qualifizierte Kandidaten bei der Ratskandidatenaufstellung zu erreichen. Die CDU in Sürth will nun aktiv jede Chance nutzen um neue Mitglieder zu gewinnen. Sie setzt sich auch weiterhin gegen den Hafenausbau ein und hilft deshalb engagiert der AG Contra Hafenausbau, bei der Ausrichtung einer Informationsveranstaltung.

Dieter Neef von der Aktionsgemeinschaft wird über den Sachstand „Ausbau des Godorfer Hafen“ berichten. Alle Bürger und Parteien im Kölner Süden sind herzlichst Willkommen. Ich würde sagen hingehen sollten alle die gegen den hafenausbau sind, wir müssen ja nicht unbedingt eine Aufnahme in die CDU beantragen 🙂 .

Der Termin zum Vormerken: Donnerstag 25. Oktober 2012 ,
19.00 Uhr bei der Ströer AG
Ströer Allee 1
50999 Köln

Weitere Information oder Fragen beantwortet Helmut Feld oder die Internetseite „Sürther Auen Retten