Der 8. Kölner AlpinTag holt die Berge in die Stadt

2419
8. Koelner AlpinTag Reise-Reportage Schottland mit Gereon Roemer
8. Koelner AlpinTag Reise-Reportage Schottland mit Gereon Roemer

Köln- Packende Reise-Reportagen präsentieren Abenteuer zum Anfassen: Sensationelle Erstbegehungen in den Rocky Mountains, Trips zu den schönsten Nationalparks Amerikas oder Trekkingreisen zu den höchsten Gipfeln Ostafrikas „“ Zehn hochwertige Multivisionsshows entführen die Besucher in atemberaubende Gebiete unserer Erde. Höhepunkte des Events sind Live-Vorträge von Thomas Huber und Peter Habeler. Am Vorabend findet Dieter Glogowskis Premiere „Nepal „“ Der Weg hat ein Ziel“ statt.

Im Forum Leverkusen treffen sich am 24. Oktober 2015 Bergsportlegenden und Abenteurer, die mit spektakulären Aufnahmen von persönlichen Erlebnissen und Erfolgen erzählen. Ein spannendes Rahmenprogramm mit über 70 kostenfreien Veranstaltungen zu den Themenbereichen Bergsport, Reisen und Outdoor tragen zum Festivalcharakter des Events bei. Außerdem können aktuelle Trends und Innovationen der Bergsport- und Outdoorbranche im großzügigen Ausstellerbereich erlebt werden.

Koelner AlpinTag Reise-Reportage Schottland mit Gereon Roemer
Koelner AlpinTag Reise-Reportage Schottland mit Gereon Roemer
Am 8. Kölner AlpinTag wird sich jedoch auch kritisch mit den Entwicklungen im Alpenraum auseinander gesetzt: Zum Themenschwerpunkt Klettersteige sind u.a. namhafte Gäste wie der „Klettersteigpapst“ Eugen E. Hüsler, Klettersteigbauer Heli Putz und die Bergwacht Bayern eingeladen, die beim AlpinTalk unter dem Motto „Immer schwerer, immer steiler, immer gefährlicher: Die neuen Klettersteige“ diskutieren.

Die Wanderausstellung „Alpen unter Druck“ stellt den übersteigerten Raum- und Ressourcenverbrauch in den Alpen dar.

Neben Reiselustigen und Outdoor-Enthusiasten kommen auf dem 8. Kölner AlpinTag auch Fotobegeisterte auf ihre Kosten. Rund um die Themen Available-Light-Fotografie, Outdoor- und Bergfotografie geben Profis spannende Fotoworkshops und stehen den Besuchern bei ihrem Versuch selbst das perfekte Bild zu schießen mit Tipps und Tricks zur Seite.

Einen informativen Einstieg in das Thema Bergsport bieten die vielen kostenlosen Veranstaltungen: Themen wie Wetterkunde, Höhenmedizin, Tourenplanung, GPS-Orientierung oder Klettersteiggehen bereiten die Besucher auf Ihren eigenen Trip vor.

Koelner AlpinTag Reise-Reportage Sehnsucht Torre mit Thomas Huber
Koelner AlpinTag Reise-Reportage Sehnsucht Torre mit Thomas Huber
Für Fernweh sorgen die vielen Berg- und Reiseerlebnisveranstalter. In Kurzvorträgen werden die schönsten Reise-Highlights gezeigt: Wer mag, wandert zu Fuß über die Alpen oder entdeckt die höchsten Berge Südamerikas.

Ausprobieren, informieren, mitdiskutieren „“ auf dem Kölner AlpinTag können sich die Besucher direkt von den Herstellern beraten lassen, sich über Reisemöglichkeiten informieren und zuhören, wenn Fachleute über aktuelle Themen, wie die Lebensdauer von Kletterausrüstung informieren.

Der Alpine Second-Hand-Markt, eine hochwertige Tombola und spannende Outdooraktivitäten für Groß und Klein runden das vielfältige Angebot ab. So bietet der 8. Kölner AlpinTag ein spannendes Programm sowohl für Bergsportler als auch für Fans von Reise- und Outdoorerlebnissen.

Über die Veranstalter:

Der 8. Kölner AlpinTag wird vom Kölner Alpenverein und grenzgang organisiert.

Vorheriger ArtikelAktion-Arschloch am Ziel: „Schrei nach Liebe“ Platz 1
Nächster Artikel13. Kultur in der Sackgasse 2015 – Köln Weiss trotzt dem Frühherbst
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094