The One – Rea Garvey gewinnt den zweiten #FreeESC für Irland

323
FREE EUROPEAN SONG CONTEST; Staffel: 2; Folge: 2; Ausstrahlungszeitraum bis: 2021-05-14; Rea Garvey; Copyright: OBS/ ProSieben/Willi Weber
FREE EUROPEAN SONG CONTEST; Staffel: 2; Folge: 2; Ausstrahlungszeitraum bis: 2021-05-14; Rea Garvey; Copyright: OBS/ ProSieben/Willi Weber

Köln- Stefan Raab sorgt mit dem #FreeESC, dem freien, europäischen Songwettbewerb auf ProSieben für Spaß und gute Unterhaltung. Überraschung: Rea Garvey wird Sieger des zweiten „FREE EUROPEAN SONG CONTEST“. Der Ire siegt am Samstagabend für sein Heimatland Irland mit einer Special-Version seines Hits „The One“.

Er erhält für seine Performance überragende 116 Punkte von den Zuschauer:innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie den #FreeESC-Sympathisant:innen in ganz Europa. Irland ist mit großem Abstand Sieger des zweiten „FREE EUROPEAN SONG CONTEST“.

Rea Garvey nach seinem Sieg: „Ich hab‘ gerade zu Amy (Amy Macdonald, Anm.d.Red.) gesagt: Ich gewinne nie was und heute hab‘ ich gewonnen. ICH! HAB‘! GEWONNEN!“

Die zweite Ausgabe des #FreeESC erreicht am Samstagabend auf ProSieben 6,87 Millionen Zuschauer. 11,8 Prozent der 14- bis 49-jährigen und 13,7 Prozent der 14- bis 39-jährigen Zuschauer verfolgen die Show. (Quelle OTS/OBS)

Finaler Punktestand des „FREE EUROPEAN SONG CONTEST“

1. Irland (Rea Garvey – „The One“) 116 Punkte
2. Niederlande (Danny Vera – „Roller Coaster“) 94 Punkte
3. Belgien (Milow – „ASAP“) 77 Punkte
4. Schottland (Amy Macdonald – „Statues“) 77 Punkte
5. Deutschland (Udo Lindenberg – „Supergeiler Helge Schneider“) 69 Punkte
6. Türkei (Elif – „Alles Helal“) 68 Punkte
7. Österreich (Mathea – „Tut mir nicht leid“) 67 Punkte
8. Frankreich (Hugel – „V.I.P.“) 65 Punkte
9. England (Mighty Oaks – „Mexico“) 60 Punkte
10. Spanien (Juan Daniél – „Corazón“) 52 Punkte
11. Italien (Mandy Capristo – „13 Schritte“) 41 Punkte
12. Schweiz (Seven – „Unser kleines Wunder“) 40 Punkte
13. Polen (Fantasy – „Wild Boys“) 34 Punkte
14. Slowenien (Ben Dolic – „Stuck In My Mind“) 27 Punkte
15. Griechenland (Sotiria – „Herz“) 23 Punkte
16. Kroatien (Jasmin Wagner – „Gold“) 18 Punkte

Vorheriger Artikel1.FC Köln – Ziemlich lässiger und langweiliger Kick in Berlin
Nächster ArtikelRumors – Ein Neubeginn für Enna Le
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094