Rumors – Ein Neubeginn für Enna Le

323
Enna Le Foto © Thomas Nitz Tutti

Köln- Enna Le veröffentlicht mit „Rumors“ den nächsten Clubtrack im groovenden Retrosound in einer Dance und einer Vintage-Version. Ein Song, der positives Feeling verbreitet und Lust auf Frühling macht.

„Rumors“ ist ein Neubeginn für Enna Le, die nach dem Tod ihres Produzenten José Alvarez-Brill eine Pause eingelegt hatte. Im Text des Songs sind ihre Erfahrungen aus und mit dieser Zeit verarbeitet, die neben dem Verlust auch von vielen Schwierigkeiten begleitet war.

Doch ihre positive Sicht auf das Leben hat sie immer behalten und so ist „Rumors“ vor dem Hintergrund dieser traurigen Erfahrung dennoch ein positiver Song. Letztendlich will Enna Le mit einer gewissen Leichtigkeit auf schwierige Momente im Leben sehen und diese mit Hilfe ihrer Musik „aufarbeiten“.

Für Enna Le beginnt nun eine neue Zeit – mit neuen Einflüssen, neuem Look, neuen Songs und einem Blick nach vorn!

Künstlerwebsite:http://enna-le-pop.de

Facebook:https://www.facebook.com/ennaleofficial

Instagram:
https://www.instagram.com/enna.le_official

Vorheriger ArtikelThe One – Rea Garvey gewinnt den zweiten #FreeESC für Irland
Nächster ArtikelOstfriesland – Die Frösche machen wieder Alarm
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094