Fury in the Slaughterhouse „Little Big World – Live & Acoustic“ Video

242
Fury Akustik CD Foto (c)Starwatch Entertainment
Fury Akustik CD Foto (c)Starwatch Entertainment

Köln- Ein  Dinosaurier der deutschen Pop und Rockmusik macht wieder von sich reden. Es gibt nicht viele Bands, deren kollektives Bauchgefühl so  gute Bilanzen aufweisen kann wie Fury in the Slaughterhouse. Das  „30 – The Ultimate Best Of Collection“ Album machte  Mitte März 2017 von sich reden! Als wäre das nicht schon sensationell genug, waren zuvor bereits sämtliche 35.000 Tickets für drei Jubiläums-Shows in der Hannoveraner TUI-Arena in Rekordzeit ausverkauft worden. Ehre, wem Ehre zum 30-Jährigen gebührt.

Deshalb geht die Jubiläums-Fete jetzt auch in die Verlängerung. Die aktuellen Tourdaten findet ihr unterhalb. Mit dem Ende April im Hamburger Grünspan aufgezeichneten Akustik-Album „Little Big World – Live & Acoustic“ schließen Fury In The Slaughterhouse besonders feinmotorisch einen Kreis.

Handwerk im besten Sinne verbinden die Musiker mit emotionaler Tiefe in den 23 ausgewählten Songs, die für das einmalige Konzert eigens von Jan Löchel neu arrangiert wurden. Die Frage, welche musikalischen Schubladen die Band für ihr Akustik-Set öffnete, ist Makulatur, denn Fury In The Slaughterhouse waren immer schon ein musikalischer Wandschrank – um im Bild zu bleiben.

Es gibt klassische Fury-Songs, Nummern, die man in dieser Form nicht erwartete und Teile, die schmunzeln lassen. Glücksgefühle und Überraschungsmomente ließen Fury In The Slaughterhouse immer wie einen Solitär scheinen. Diesmal gestalten die disparaten Elemente – die Film Noir-Momente, die atmosphärische Melancholie und die großen Rock-Hymnen – das Wandern zwischen den musikalischen Welten noch elektrisierender.

Video “Won’t Forget These Days” (Live & Acoustic)

„Little Big World – Live & Acoustic“ von Fury In The Slaughterhouse erscheint am 1. September.

Fury im Web:
http://www.fury.de
https://www.facebook.com/30-Jahre-Fury-in-the-slaughterhouse-486337858221292

OPEN-AIR / SOMMER-TOUR 2017
17.08.2017 – Schwerin, Freilichtbühne Schlossgarten
18.08.2017 – Kiel, Freilichtbühne Krusenkoppel
20.08.2017 – Ulm, Kloster Wiblingen – Klosterhof
26.08.2017 – Osterholz-Scharmbeck, Freigelände an der Stadthalle
01.09.2017 – Dortmund, Westfalenpark Dortmund
16.09.2017 – Hameln, Weserberglandstation

LITTLE BIG WORLD –ACOUSTIC-TOUR HERBST 2017
28.10.2017 – Magdeburg, AMO
29.10.2017 – Wuppertal, Historische Stadthalle
30.10.2017 – München, Circus Krone
01.11.2017 – Hannover, Kuppelsaal
02.11.2017 – Hannover, Kuppelsaal
03.11.2017 – Düsseldorf, Tonhalle
05.11.2017 – Braunschweig, Staatstheater
06.11.2017 – Leipzig, Haus Auensee
07.11.2017 – Rietberg, Cultura
08.11.2017 – Bremen, Glocke
10.11.2017 – Lübeck, MuK
11.11.2017 – Lingen, Emslandarena
13.11.2017 – Hamburg, Laeiszhalle
15.11.2017 – Flensburg, Deutsches Haus
16.11.2017 – Rostock, Moya
17.11.2017 – Olsberg, Konzerthalle
18.11.2017 – Neunkirchen, Neue Gebläsehalle
20.11.2017 – Bielefeld, Ringlokschuppen
21.11.2017 – Göttingen, Lokhalle

Teilen
Vorheriger Artikel1FC Köln – Aussetzer im mittleren Drehzahlbereich, der Motor stotterte
Nächster Artikel1 FC Köln – Deftige 1:3 Packung gegen den HSV
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here