Hurra die Topfgeldjäger im ZDF sind wieder da!

2393
Koch-smiley

Köln- Ein weiser Entschluß der ZDF Fernsehmacher brachte trotz des ersten richtig kalten Herbsttag in Köln, etwas Wärme in die Bude.Meine Lieblingskochshow die Topfgeldjäger“ ist heute mit neuen Folgen im ZDF gestartet.Endlich haben sie den popeligen „Inka“ Talk wieder verdrängt. Das ZDF zeigt jetzt von montags bis freitags, 15.05 Uhr, 30 neue Folgen der „Topfgeldjäger“ mit Steffen Henssler. Ach wie war mir warm ums Herz die nordeutsche Kodderschnute an alter Stelle zu erleben. Leider gibt es ein kleines Haar in der Suppe.

Für Steffen Henssler sind es nach über drei Jahren die letzten Kochquiz-Folgen. Zum Jahresende verabschiedet sich der Moderator von den ZDF-Zuschauern und wendet sich neuen Aufgaben zu.

Ab Januar 2014 übernimmt Alexander Herrmann die Moderation der Sendung. Der Sternekoch ist dem ZDF-Publikum bereits als Moderator der „Küchenschlacht“ bekannt. Unter seiner Führung laufen die „Topfgeldjäger“ auch 2014 wieder in Zweierteams auf, um bis zu 10 000 Euro zu gewinnen.

Alexander Herrmann wird sich auf seine ganz eigene Art in das Format einbringen und mehr selbst kochen, um den Service für die Zuschauer zu erhöhen. Außerdem unterstützt Alexander Herrmann die Kandidaten intensiv am Herd. Er hat den Anspruch, ihr schon hohes Kochniveau noch zu steigern. Eine weitere Neuerung: Ab 2014 werden wechselnde Juroren die Leistung der Kochteams beurteilen. (Ots)

Wie auch immer, ich begrüße den Schritt des ZDF persönlich, denn Topfgeldjäger war lange Zeit eine meiner Lieblingssendungen. Das lief immer wie Radio neben der Arbeit. Meinen persönliches Kochvermögen wurde durch „Hensslers schnelle Nummer“ permanent erweitert. Angefangen von der selbst gemachten Pizza bis hin zu anderen Koch Experimenten.
Alexander Herrmann ist mir willkommen, wenn das Kochniveau und der look und feel der Sendung erhalten bleibt. Beispielhaft in dieser Sendung finde ich immer was die Amateure in dieser Sendung an Kochkunst abliefern und aus dem jeweiligen Warenkorb zaubern. Allein das, ist mir als ehemaligem absoluten Nichtkoch, ein hervorragendes Beispiel und Vorbild.Über 500 Folgen haben mich mutiger bei kochen gemacht.

Vorheriger ArtikelHenrik Freischlader CD release Night Train to Budapest in Wuppertal
Nächster ArtikelThe Voice- USA -A Great Big World und Christina Aguilera mit „Say Something“
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094