JAZZ GOES PASCHA der Kölner Nachtclub mit Special guests aus New York und Holland

1270

Köln- Am Mittwoch, den 06.04 wird das zweite „JAZZ GOES PASCHA“-Konzert veranstaltet. Mit dem Pianisten Franck Amsallem aus Paris als Special Guest darf man sich auf einen besonderen musikalischen Leckerbissen freuen.
Die beiden New Yorker Spitzenmusiker John Goldsby und John Marshall sind wieder mit dabei und neu der No.1-Drummer Marcel Serierse aus den Niederlanden. Im schönen Ambiente des Pascha Nightclubs mit seiner besonderen Akustik werden die Jazz-Fans wieder voll auf ihre Kosten kommen. Franck Amsallem – Piano / Paris (Gewinner des FACE-Awards) | John Goldsby – Bass / NY (Grammy Gewinner) | John Marshall – Trumpet / NY |Marcel Serierse – Drums / NL

Das Konzert findet wieder im Pascha Nightclub statt.
Mittwoch, den 06.04.
Einlaß: ab 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Als besonderes Bonbon sind im Eintrittspreis (nur 20,- Euro im Vorverkauf) bereits SÄMTLICHE Getränke inklusive (Longdrinks, Wein, Bier, Softdrinks…). Damen haben zum Konzert selbstverständlich auch Zutritt!
Im Anschluß an das 2-stündige Konzert findet das Showprogramm des Nightclubs statt, natürlich für die Konzertbesucher/innen ebenfalls im Eintritt inklusive.

Vorheriger Artikel1FC Köln gegen 1FCN Nova Goal und 1:0 Sieg in letzter Sekunde
Nächster ArtikelBUND: Umweltzone Köln „“ negativer Einfluss auf die Luftqualität durch Binnenschifffahrt
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74