Rock – Larkin Poe veröffentlichen „Reskinned“

2796
Larkin Poe Photo: Aaron Schorch
Larkin Poe Photo: Aaron Schorch

Köln – Ich habe gestern mal wieder ein wenig bei den Neuigkeiten der Musikszene gestöbert. Dabei fiel mir sofort ein gestern veröffentlichtes Album ins Auge. Larkin Poe „Reskinned“ ist einfacher und schnörkeloser Rock’n Roll. Das Album ist ein Re-Release des Debütalbums „Kin“ der beiden Schwestern Rebecca und Megan Lovell. Es wurde neu kompiliert und um fünf bislang unveröffentlichte Songs erweitert.

So beinhaltet die von Chris Seefried (Fitz and the Tantrums, Lana Del Rey) produzierte 2016er-Version „Reskinned“ des Original-Albums neue Produktionen von Justin Warfield (She Wants Revenge, Nico Vega) und Wax LTD (Muse, Bon Iver, Miley Cyrus, Maroon 5).

Das Video zur aktuellen Single „Don’t“ auf Youtube gibt es hier zu sehen, das habe ich mir gerade noch einmal angesehen. Den Werbeblock übersehen wir mal:-) :

Die Huffington Post wählte Larkin Poes von Musik und Presse gleichermaßen gefeiertes Debüt „Kin“ 2014 zu einem der Top10-Alben des Jahres. Den Schwestern zufolge war allerdings eher das Jahr 2015 besonders prägend für Larkin Poe: „Wir können uns glücklich schätzen, ein Jahr toller und lebensverändernder Momente durchlaufen zu haben, die unsere künstlerische Ausrichtung stark beeinflusst haben.

Wir erreichten zum Beispiel unsere Mittzwanziger und fanden zu uns selbst. Haben Liebe verloren und gefunden. Und haben Teile unseres Herzens in jedem Club gelassen, auf dessen Bühne wir gespielt haben. Aber am allerwichtigsten für uns als Songwriterinnen ist, dass wir sehr stolz sind, nun neue Songs zu veröffentlichen, die von diesem Wandel zeugen“.

Der Name Larkin Poe verweist übrigens auf den Stammbau der zwei aus Atlanta stammenden Twentysomethings. Rebecca und Megan sind Nachfahren des begnadeten Literaten Edgar Allen Poe und scheinen von ihm nicht nur eine ausgeprägte Kreativität und Leidenschaft übernommen zu haben: „Ich glaube, dass diese angeborene Verschrobenheit, die von einer Generation zur nächsten weiter vererbt wird, sich bei uns noch verstärkt hat!“.

http://www.facebook.com/larkinpoe
http://www.larkinpoe.com/

Vorheriger ArtikelSCHILLER out now Single „Paradise“
Nächster ArtikelJohannes Schenk Foto Ausstellung Köln „Vertikale Vermittlungen“
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094