Leverkusener Jazztage 2013 Ich freue mich auf Joe Sample und Randy Crawford

2364

Die Leverkusener Jazztage gibt es 2013 in der 34.Ausgabe. Das international renommierte Jazzfestival wird im Oktober wieder zum Mekka für alle Jazz-Fans. Namhafte und wegweisende Jazzmusiker traten im Laufe der Jahre auf. Die Historie weist berühmte Namen vergangener Tage aus. So spielte in Leverkusen schon – Ray Charles, B.B. King, Al Jarreau, Joe Zawinul, Chet Baker, Miles Davis, Van Morrison, Wayne Shorter, Herbie Hancock.

Dieses Jahr ist Jamie Cullum einer der Stars der Leverkusener Jazztage. Wie gewohnt setzt man auf Qualität statt Quantität. So sieht das Forum Paul Kuhn & Band mit dem deutschen Filmorchester Babelsberg, Incognito und Shakatak vor. Ich habe mir schon ein Ticket für Joe Sample und Randy Crawford gesichert und freue mich wie ein Schneekönig darauf. Aber auch die holländische Saxophonistin Candy Dulfer und die Zawinul Legacy Band ist am Start. Sicherlich spannende Konzerte. Tickets gibt es bereits an allen Vorverkaufsstellen in Köln.

Das Programm-Angebot dringt in diesem Jahr auch in die populären Grenzbereiche des Jazz vor. Man will auch ein jüngeres nicht ausschließlich Jazz orientiertes Publikum gewinnen. Jazz ist ist immer eine Musik verschiedener Kulturen und Stilrichtungen gewesen. Die Übergänge zu anderen Musikstilen sind seit jeher fließend. Jazz ist Ausdruck von Lebensfreude. Jazz ist aber auch Aufbruch und Veränderung.

Tickets für die 34. Leverkusener Jazztage vom 08.-17.11.2013.

Vorheriger ArtikelVFL Bochum jubelt-Tabellenführer 1 FC Köln mit 1:0 besiegt
Nächster ArtikelHenrik Freischlader CD release Night Train to Budapest in Wuppertal
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74