MSV Duisburg freut sich auf das Pokalspiel gegen den 1FC Köln

3117
DFP Pokal Köln gegen MSV
DFP Pokal Köln gegen MSV

Köln- Die Vorfreude im Ruhrgebiet und beim MSV Duisburg ist gewaltig. Ist im DFB Pokal gegen den Erstligisten 1FC Köln eine Überraschung drin?

Vor vier Jahren konnten die Kölner immerhin in der dritten Runde besiegt werden!

Damals war das Zebra Team als Zweitligist nur Außenseiter.Diesmal spielt der MSV sogar noch eine Spielklasse tiefer. Und doch rechnet man sich an der Wedau Chancen aus. Im DFB Pokal ist eben alles möglich.

MSV Trainer Trainer Gino Lettieri: „Ich hätte lieber einen Zweitligisten gehabt um eine Runde weiter zu kommen.“
In Duisburger Fan Kreisen herrscht Klarheit darüber, das sich der 1. FC Köln durchsetzen wird und doch meint Christian V.:“Das wird ein Riesenspiel.Chancen? Klar haben wir Chancen. In Duisburg kann alles passieren! Die hübsche Duisburger Lady mit dem falschen Verein im Kopf, zieht den FC aus der Tasche! Das ist ja fast wie Freilos in der 2. Runde 🙂 Ich freu mich auf das Spiel mit dem Packie auf der Tribüne!“

Bei dieser DFP Pokal Partie rechnet man mit einem vollen Stadion gegen die Rheinländer. Sicherlich werden viele FC-Fans die kurze Anreise aus Köln zu diesem Pokal-Klassiker auf sich nehmen. Die Duisburger erhoffen sich einen zumindest einen finanziellen Segen.

Nun ich werde die Gelegenheit nutzen und meinen Freund Velti zu besuchen und dann werden wir gemeinsam Sieg und Niederlage feiern. Als ich das letzte Mal bei Duisburg gegen 1FC Köln war, war es ein Unentschieden. Der Ausgleich in der letzten Minute wurde von den MSV Fans wie ein Sieg gefeiert. Diesmal gibt es kein Unentschieden, das ist schon mal amtlich! Ich wünsche mir natürlich einen Sieg des FC.

Der Deutsche Fußball-Bund hat die zweite Runde des DFB-Pokal zeitgenau terminiert. Der 1. FC Köln tritt am heutigen Dienstag um 20.30 Uhr beim MSV Duisburg an.

FC-Trainer Peter Stöger sagte: „Das ist ein schönes Duell mit einem Traditionsverein aus dem Westen. Es wird für uns sicher eine schwierigere Partie als in der 1. Runde, der MSV hat gegen Nürnberg beeindruckend gespielt. Aber wir haben trotzdem den Anspruch, dort weiter zukommen und die nächste Runde zu erreichen.“

Vorheriger ArtikelZeit für Rock’n’Roll – Peter Maffay Album „Wenn das so ist – LIVE“
Nächster ArtikelSKODA Führung bei der „Rallye International du Valais“
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094