Pacho Davila Jazz Trane Studio 672

2102
Musiker-Piano-3960

Köln – Einen Jazz Leckerbissen gibt es im Januar im Studio 672. „Wenn das kein Jazz ist, warne ich dich.“ Der südamerkianische Komponist und Saxofonist Pacho Davila vereint in diesem Quartett bedeutende Musiker aus der Kölner Jazzszene. Mit neuen Kompositionen und „jazzy hot poetic feelings“! Nicht verpassen!

Pacho Davila – Saxofon
Constantin Herzog – Bass
Philip Zoubek – Piano
Fabian Jung – Drums
Do 23.01.14 um 20:30h -Studio 672- Stadtgarten Venloer Str.- Pacho Davila- Jazz Trane

www.jazzcho.com

Vorheriger ArtikelJazz im ABS – Botter
Nächster ArtikelNoch ist Ruhe an der Formel1 Front
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094