RUA BADEN POWELL – PROJEKT Köln Jazz

1736

Köln- Im Herbst 2002 gründete der Gitarrist Martin Müller das RUA BADEN POWELL PROJEKT, um den Großmeister der brasilianischen Gitarre zu würdigen und den Songs der Musica Popular Brasileira (MPB) eine eigene musikalische Aussage hinzuzufügen.

Im Herbst 2002 gründete der Gitarrist Martin Müller das RUA BADEN POWELL PROJEKT, um den Großmeister der brasilianischen Gitarre zu würdigen und den Songs der Musica Popular Brasileira (MPB) eine eigene musikalische Aussage hinzuzufügen.

Baden Powell de Aquino (1937-2000) war einer der innovativsten Gitarristen des Bossa Nova. Mit Virtuosität und Farbenreichtum schuf er als Autor von über 500 Kompositionen eine neue Klangwelt auf der Gitarre.
Ganz im Hier & Jetzt bewegt sich das RUA BADEN POWELL – Projekt. Balladen und Scat-Geschnatter – Leichtigkeit und Souveränität.

Es lohnt sich dem Bossa Nova auf den Spuren Baden Powell“™s im Alten Pfandhaus zu folgen.

Samstag, 23. August 2014 | 20:00
RUA BADEN POWELL – PROJEKT »Musica Popular Brasileira – Bossa Nova«

Juliana da Silva – vocal | M.Müller „“ Brazilguitar |
J. Feucht „“ sax | M. Bodenseh „“ bass | F.A-Zorn „“ drums

Mehr Informationen unter www.ruabadenpowell.com

Vorheriger ArtikelDavid Guetta Musikvideo zum Hit – Lovers On The Sun-
Nächster ArtikelHOLI GAUDY Festival-Tour am 24. August im Autokino Köln-Porz
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74