Schnitzler Quartett | Signum Quartett

2159

Köln- Das Kölner Pfandhaus bietet einen besonderen Abend am 17 Oktober. Zuerst das Schnitzler Quartett gefolgt vom Signum Quartett. Es wird es einmal nicht der Jazz sein, der das Abendprogramm bestimmt. Die Herberge der Kölner Kinderoper zeigt sich einmal von einer ganz anderen Seite.

Schnitzler Quartett
„Schumann Schreichquartett A Dur, op.41 Nr.3“
Werner von Schnitzler, Violine
Axel Haase, Violine
Florian Glocker, Viola
Sebastian Braun, Cello

Signum Quartett „Werke von Maurice Ravel“ -Nach der Pause werden die Musiker gemeinsam das Mendelsohn Oktett spielen.
Kerstin Dill, Violine
Annette Walther, Violine
Xandi van Dijk, Viola
Thomas Schmitz, Cello
Mehr Informationen unter www. signum-quartett.de
»Konzert« Am Donnerstag, 17. Oktober 2013 | 20:00 Altes Pfandhaus Köln

Vorheriger Artikel„Ready Or Not“ Die Debütsingle von Qasim
Nächster Artikel»MEYER Records präsentiert Blues´n Boogie Woogie At Its Best !«
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094