Streetart bei Kultur in der Sackgasse 2013

2897

Köln – Das wird ein echter Lokalevent in Köln werden. Der Verein Kultur in der Sackgasse Köln Weiß bietet in diesem Jahr viel aussergewöhnliches. Streetart findet man leider nur in Großstädten und das nur zu selten, jetzt bald in in Köln-Weiß. Sie ist eine Kunst, die an öffentlichen Stellen „“ auf der Straße „“ entsteht. Wir haben einen sehr interessanten Künstler gewinnen können, der sich in dieser Kunstform perfekt auskennt, denn Thomas Möllmann (51) ist gelernter Theatermaler, ein Querdenker und deshalb geschaffen für die Streetart. Sein Motto: „Welten bauen – Illusionen schaffen“.

Auf der Suche nach Mitteln und Wegen zur Erschaffung von Illusionen war und ist für ihn der Tellerrand nie ein Hindernis. Perfektionierte (Er-)Kenntnisse in den verschiedensten Medien geben seinen Werken Originalität, Niveau und Ästhetik.
Technische Perfektion, Einfühlungsvermögen und Erfahrung sind seine Garanten für erfolgreiches Schaffen. Mit den Ergebnissen verzaubert er Betrachter und lässt sie die Realität vergessen.

Einige seiner Arbeiten für namhafte Firmen (Mitsubishi, Siemens Nixdorf, Schneider Electric) und etablierte Möbelhäuser (Der Einrichter Hamburg, Behringer und Koettgen München) schmücken exponierte Orte (Bleichenhof-Passage Hamburg, Halle Münsterland Münster).
Am 7. Und 8. September 2013, anlässlich des Events Kultur in der Sackgasse, entsteht ein ganz besonderes Werk auf dem Platz des Jugendzentrums in Köln-Weiß (Siehe Skizze/Foto).
Sie können sich dort samt Streetart-Kunstwerk fotografieren lassen, und mit einen kleinen Obolus den Künstler unterstützen. Oder lassen Sie sich auf Wunsch ein ganz privates Kunstwerk erstellen.

Das ganze Programm von Kultur in der Sackgasse finden Sie unter:

www.kultur-in-der-sackgasse.de

Vorheriger ArtikelPEAQ Intelligent Audio System MUNET Musik im ganzen Haus
Nächster ArtikelDas Dorffest in Köln Weiß wird zum echten Kult
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094