Wildgänse Momente in Pilsum Ostfriesland im Mai

1634
Wattenmeer Nordsee Pilsum
Wattenmeer Nordsee Pilsum

Krummhörn – Im Mai schlagen die Bäume aus. Im Mai sind über der Nordsee und dem Wattenmeer in Ostfriesland  oft wenig Wolken, weil das Wasser nicht so stark verdunstet wie im Sommer. So kann man gerade im Frühjahr an manchen Tagen, schöne Sonnenuntergänge erwischen. Diese Woche war ich in Pilsum am Leuchtturm. Der Deich gehört in diesen Tagen nur den Deich-Schafen und den Wildgänsen.

So ergaben sich Gänsehaut Momente im Naturschutzerbe Wattenmeer in Ostfriesland. Es  ist beeindruckend, wenn diese Massen an Vögeln abheben und ihre Formationen fliegen. Für die Landwirte sind die Wildgänse keine beliebten Gäste, doch für uns Stadtmenschen sind sie eben ein Naturereignis.

Vorheriger ArtikelKlares Votum der EU Bürger für Europa
Nächster ArtikelKöln Jazz im ABS – Vitaliy Concerti Virtuosi
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094