WordPress Meta Seo und wie ein Plugin dir den Freitag versauen kann

3202
worpress plugin installation
worpress plugin installation

Köln – Freitag den 13 haben wir heute nicht und trotzdem habe ich gerade genau dieses Gefühl, als sei dieser Freitag schwarz. So eben bin ich drei mal kräftig mit dem Kopf auf die Tischplatte aufgeschlagen und habe dreimal laut „Shit“ gebrüllt.Warum?

Ach weil ich mal wieder super schlau sein wollte und in meinem WordPress Blog ein SEO Plugin einbauen wollte. Und zwar eines mit dieser Bild Optimierungsfunktion für Google Search. Ich weiß auch nicht warum ich die Beschreibung von WP META SEO gut fand. Die Kommentare auf der Developer Seite (Foto) sprachen von „easy und fast going“.

meta-seo2
Also DB gesichert und losgelegt. Ratz Fatz installiert und in den SEO Manager geschaut. Und das sah auch alles super gut aus. Feine Übersicht bei den Seiten für Title Tags und Description. Damit war ich schnell fertig.

Dann der Artikel Manager- Ups da wird es schon komplexer. Bei über dreitausend Artikel dreht der Seitenladezeiger ohne Ende. Vor allem komme ich nicht an die Stelle mit den Artikeln aus dem letzten Monat….Das breche ich ab.. „cause time is money“.

Ich wollte ja auch den Bildmanager und den Bild-Resize also: Klick! Und dann gefriert mir das Blut in den Adern. Error. Fail. Das Ding btw. alle Anzeigen rotieren. Was tun?

Zeit für eine Zigarettenpause. Mal sehen wie es dann aussieht.

Die Zeiger rotieren immer noch.

Irgendwann nach gefühlten Stunden breche ich ab, weil gar nichts mehr geht. Na ja denke ich, das verschieben wir mal auf nächste Woche.

Gehe auf „neuer Artikel“ und lege einen Text an. Wähle ein Bild aus. Lade Hoch. Fail. Error Meldung. Huch was ist das? Ja das ist was. Der Medienmanager zeigt keine Bilder mehr.

Ok. Da fällt mir ein, das hatte ich bei WP 4.0 auch schon mal. Da war ein Plugin nicht kompatibel und der WordPress Medienmanager zeigt in der Bildauswahl bei Beiträgen nichts mehr an.

Das Telefon klingelt:“Ja? Was? Ok ich schau mal nach.“
Ein Bekannter der RSS News aus meinem Blog bezieht sagt:“ Meine Seite ist down. Stimmt das was mit deinen RSS News nicht?“

Ich werde blass und sprinte auf seine Typo3 Seite und wirklich. Error.

Zurück in mein Blog und META SEO abgeschaltet. Wieder zurück. Nichts geschieht. Keine Änderungen.

Was bleibt ist die Anmeldung in meinem Webadmin Panel und ein Drop der Datenbank. Fix erledigt und ich schaue….

Der Freitag ist nach zwei Stunden gerettet. Alles wieder da. Mein Medienmanager. Die RSS News. Nur der neue Artikel nicht. Fuck. Den muss ich halt noch mal schreiben.

Fazit: Ihr seht, wenn bei WordPress steht: Sichere deine Datenbank! Dann macht das wirklich Sinn.

Jetzt werde ich natürlich mit dem Developer von WP META SEO Kontakt aufnehmen und fragen, woran das wohl liegen kann, denn eigentlich macht das Tool einen guten Eindruck. Und nicht damit das im falschen Kanal landet: Ich will das Tool nicht schlecht reden, sondern einfach nur vor den Gefahren beim Einsatz von nicht so bekannten Plugins warnen. Denn bei der inzwischen hohen Komplexität von WordPress, in Verbindung mit hochwertigen Themes, die auch reichlich Plugins einsetzen, kann es eben geschehen, das die Dinge nicht zusammenpassen.

Das Vergnügen an meiner  WordPress Seite, nimmt mir die Aktion in jedem Falle nicht 🙂

Vorheriger ArtikelAgrargifte in Europas Apfelplantagen- Pestizide in Böden und Gewässern
Nächster ArtikelToller BMW Sieg von Klingmann Baumann bei GT-Masters in Spa
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74