1FC Köln Fans sind enttäuscht nur 1:1 gegen 1860 München

1633

Köln- Ein gellendes Pfeifkonzert gab es so eben im RheinEnergie Stadion. 42000 Zuschauer sahen einen zuerst Spiel bestimmenden 1FC Köln, der durch ein Tor von Antony Ujah in der 7.Minute in Führung ging. Daniel Halfer glich dann in der zweiten Halbzeit zum 1:1 aus.Die Gäste aus München drehten das Spiel um und leißen nicht viele Kölner Chancen zu. Möglichkeiten zum Sieg waren vorhanden aber es mangelte an ernsthaftem Einsatz.
Nach der Punkteteilung in Duisburg erzielte der FC auch im Heimspiel nur einen Punkt. Die Chancen auf den Relegationsplatz kann man sich damit in Köln wohl erst einmal von der Backe putzen. Der Verbleib des 1FC Köln in der zweiten Bundesliga deutet sich nun doch mehr und mehr an.

Vorheriger ArtikelVerbrechen nach Ferdinand von Schirach ZDF zieht positive Bilanz
Nächster ArtikelGlasperlenspiel präsentieren ihr neues Video zur Single „Nie Vergessen“
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74