24 X-Mas Soulnight im Cafe Ada Wuppertal

2710

Wuppertal – Es ist wieder soweit. Das Jahr ist fast vorbei  und die Festtage kommen.Der Tag vor dem heiligen Abend ist in meiner ehemaligen Heimat seit 24 Jahren der Tag, mit dem besonderen Weihnachts Highlight. Bei der X-MAS SOULNIGHT vor Heiligabend begegnet man im Café ADA traditionell alten Freunden und Bekannten. Die, die im Tal leben und es immer taten, die, die es hierher verschlug um zu bleiben, und eben die die, die sich fortbewegt haben, um jedes Jahr an
Weihnachten zurück zu kommen „“ Alle sind da! Ich auch und freue mich darüber,das der Wuppertaler Musik
Event Service unter Federführung von Ulrich Rasch den Event wieder einmal  an den Start gebracht hat. Denn es
ist ja nicht einfach, jährlich ein derart starkes Line-Up an den Start zu kriegen.:-) Seit 24 Jahren hat sich die X-MAS
SOULNIGHT als Live-Party-Institution im alljährlichen Weihnachtskalender der Stadt und
ihrem Umfeld etablier! Die beiden bestens besuchten Termine
im vergangenen Jahr haben das eindrucksvoll bestätigt. Um das CAFÉ ADA in angemessene
Weihnachtsstimmung zu befördern, zelebriert die X-MAS SOULNIGHT auch in diesem Jahr wieder mit einem
beeindruckenden Line-up die ultimative Soul-Pop-Funk-Party kurz vor dem Fest aller Feste: THE SOULNIGHT HEROES #13 The funky Chick
Juliette „Jewl“ Brans, Energie und gute Laune pur, freut sich auf ihr zur Heimat gewordenes Weihnachtswohnzimmer
im CAFÉ ADA! The Caribean Velvet Rock“ Kenneth
King wird vom ersten Ton an mit Volldampf die X-MAS SOULNIGHT
erobern! The blue eyed Soul-Diva Sabine Heil, Vocal-Lady der
Extraklasse mit der unverwechselbaren Stimme, beehrt uns mit
Erlesenem aus Pop & Soul. The fantastic Soul/R“™nB
Lady Wrecia Ford singt sich zum ersten Mal bei X-MAS SOULNIGHT in
die Herzen unseres ebenso fantastischen Publikums.
Außerdem als SPECIAL GUESTS #13 Das enfant
terrible“˜ aus Schwelm: Kathrin Eggert ! Der unglaubliche
STING aus Barmen: Frank Walter ! THE SOULNIGHTBAND #13 Yoni Vidal
(git/voc), Ulrich Rasch (key), Hendrik Gosmann (bass), Chris
Mohrhenn (drums). THE HOLY HORNZ#13 Markus Chancy“
Gärtner (sax), Christoph Wasserfuhr (trb) und Dietrich
„Ditchy“ Geese (trp) Wer dem letzten Aufruf zum Verbrennen
überschüssiger Fettpölsterchen vor der
großen Weihnachtsschlemmerei folgen möchte
sollte sich schnell sein Ticket für eine der beiden
Partynächte sichern!!! <a
href=“http://www.soulnight.de“
target=“_blank“>http://www.soulnight.de

Vorheriger ArtikelAlbum und Video Elevate von St. Lucia
Nächster ArtikelSimple Man- Andreas Kümmert wird “ the Voice of Germany“ 2013
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094