30 Jahre bestes TV Progamm 3SAT und die wahre Geschichte

2262
medien-tv

Köln – Das Mockumentary „Die wirklich wahre Geschichte von 3sat“ von Memo Jeftic rollt die Senderhistorie zum 30-jährigen Jubiläum von 3sat noch einmal auf. Zeitzeugenberichte, Archivmaterial und inszenierte Spielszenenmachen machen die zurückliegenden Ereignisse lebendig.

Der Sender verbirgt so manches Geheimnis: So soll der 3sat-Sendevertrag bei einer feuchtfröhlichen Runde „öffentlich-rechtliches Roulette“ auf der ZDF-Intendanten-Etage mit Blut unterzeichnet worden sein. Ein unbedarfter Hausmeister wurde zum ersten Programmchef ernannt, ein Roboter stieg zum Moderator des wochentäglichen Kulturmagazins „Kulturzeit“ auf, und just als das 3sat-Programm in selbstvergessenem Kultur-Elitismus zu erstarren drohte, konnte der Einzug der Wissenschaft den Kanal neu beleben.

Ist es wirklich so gewesen? Schauspieler und Sänger William Cohn führt als Gastgeber und Kommentator durch die Chronik des Senders. Sicher ist: Hinter all den Verfremdungen und Verrücktheiten verbirgt sich ein unerwartet ehrlicher, liebevoll ironischer Blick auf das Geburtstagskind 3sat. Seine Macken und Eigenheiten, seine Stärken und Schwächen, seine demonstrative Exklusivität und sein trotzdem unstillbarer Wunsch nach Anerkennung einer breiteren Öffentlichkeit finden ihre allegorische Entsprechung in der fiktiven Räuberpistole.(Ots)

Die wirklich wahre Geschichte von 3sat
Mockumentary von Memo Jeftic im 3sat-Jubiläumsprogramm
am Sonntag den 7. Dezember 2014, 21.55 Uhr Erstausstrahlung

Vorheriger ArtikelKasalla rockte das E-Werk bei den Wolfenbütteler Festspielen
Nächster ArtikelSEO-Matt Cutts und der letzte Panda update
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094