40 Jahre DTM: Die DTM Classic startet auf dem Norisring

727
DTM Classic, Norisring 2023 - Foto: Gruppe C Photography Fans können sich auf Fahrzeuge und Piloten aus vier Dekaden der DTM-Historie freuen
DTM Classic, Norisring 2023 - Foto: Gruppe C Photography Fans können sich auf Fahrzeuge und Piloten aus vier Dekaden der DTM-Historie freuen

Köln – Im Jubiläumsjahr der DTM startet die DTM Classic auf dem Norisring in Nürnberg (5. bis 7. Juli) in eine einzigartige Zeitreise durch die Vergangenheit. Als rollendes Motorsport-Museum dürfen sich die Zuschauer in der fränkischen Metropole auf Fahrzeuge und Piloten aus vier Dekaden der DTM-Historie freuen. In zwei Rennen erleben die Fans Motorsport-Geschichte hautnah.

Im Feld der DTM Classic sind zahlreiche Fahrzeugklassen aus GT- und Tourenwagen vertreten. Neben den ehemaligen DTM-Boliden, die von 1984 bis 1996 sowie seit 2000 durchgehend für spektakulären Motorsport sorgen, zählen auch die Gruppe-5-Fahrzeuge aus der Deutschen Rennsport Meisterschaft (1976-1981) und der Super Tourenwagen Meisterschaft (1994-1999) zum Starterfeld. Somit erwartet das DTM-Publikum eine große Auswahl historischer Highlights der Marken Alfa Romeo, Audi, BMW, Ford, Mercedes und Porsche. Auch einige Stars der damaligen Zeit lassen sich einen Start im fränkischen Monaco nicht nehmen. Insgesamt bestreiten die Piloten zwei Läufe über jeweils 40 Minuten. Während des Rennens gibt es einen Boxenstopp, bei dem die Fahrer gewechselt werden können: Nennungen für die DTM Classic auf dem Norisring sind ab sofort unter dem folgenden Link möglich: adac-sport.com/DTM_Classic_2024_307

Die Reise zu Deutschlands einzigem Stadtkurs lohnt sich nicht nur wegen der DTM und der DTM Classic. Zum attraktiven Rahmenprogramm gehören auch die ADAC GT4 Germany und der BMW M2 Cup. Außerdem wird das DTM-Event auf den Straßen Nürnbergs zur Plattform für die weltweit erste vollelektrische Junioren-Tourenwagenserie: Der NXT Gen Cup feiert seine Norisring-Premiere und trägt dort seinen vierten Saisonlauf aus.

26.04. – 28.04.2024 Motorsport Arena Oschersleben
24.05. – 26.05.2024 DEKRA Lausitzring
07.06. – 09.06.2024 Circuit Zandvoort / NL
05.07. – 07.07.2024 Norisring
16.08. – 18.08.2024 Nürburgring
06.09. – 08.09.2024 Sachsenring
27.09. – 29.09.2024 Red Bull Ring / A
18.10. – 20.10.2024 Hockenheimring Baden-Württemberg

Vorheriger ArtikelPat Metheny – Der Titelsong MoonDial vom neuen Album ist da
Nächster ArtikelStylisch durch den Alltag: Tipps für den eleganten Look
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74