Fotoserie – Barbara Dennerlein und Drori Mondlak Jazz Köln

6624

Köln – Unser „Jazz Foto“ Autor Gerhard Richter war „on the road“. Heute zeigt er uns einige Fotos vom Barbara Dennerlein Konzert im Alten Pfandhaus am 11. April 2015.

Wir immer bei guten Jazz Konzerten zeigte sich das Alte Pfandhaus mit toller Atmosphäre. Das Publikum war sehr begeistert von Barbara Dennerlein. Die ist nun seit etwa dreißig Jahren „im Geschäft“. DIE Protagonistin an der Hammond-Orgel, spielte zusammen im Duo mit Drori Mondlak. Der aus New York stammende und seit einigen Jahren in der Kölner Südstadt lebenden Schlagzeuger, ergänzte das Duo unglaublich und ließ niemanden auf den Gedanken kommen, das diesem Konzert und Sound, noch irgendein Instrument fehlen würde.
Ein aus der Sicht der Zuhörer atemberaubendes Konzert in dem sich beide Akteure genial ergänzten. Barbara Dennerlein spielte auf ihrer 60 Jahre alten Original-Hammond-Orgel. Es gab mächtig Applaus und man hatte den Eindruck das es auch für die beiden Künstler ein toller Abend war.

Für alle Dennerlein Fans, die es nicht zu diesem Konzert geschafft haben: Barbara Dennerlein spielt im Herbst noch einmal in Köln, und zwar Solo an der großen Konzert-Orgel in der Philharmonie.

Vorheriger ArtikelJazz Album JOSÉ JAMES – YESTERDAY, I HAD THE BLUES
Nächster ArtikelBetonrührer in Augsburg versprechen Besserung gegen Schalke04
Gerhard Richter, der Kölner Fotograf für Jazz Events ist umtriebig in der Kölner Jazz Szene unterwegs und schießt wunderbare Fotos von den schönsten und besten Jazz Events in und um Köln.. Colozine bedankt sich recht herzlich und bitte weitermachen http:// www.richterkoeln.de