BEYOND- Kulturreihe zyprische Momente 2015 – Jazz „“ Weltmusik

2128
Stavros Lantsias - p, perc, Melodica | Panos Dimitrakopoulos - Kanun.

Köln- Eine weitere  Kultur und Jazz Veranstaltung bei freiem Eintritt des Kölner Pfandhaus in dieser Woche  am Donnerstag statt. BEYOND in folgender Besetzung: Stavros Lantsias – p, perc, Melodica | Panos Dimitrakopoulos – Kanun.

Der Pianist und Komponist Stavros Lantsias bewegt sich „jenseits“ stilistischer Etiketten und geografischer Grenzen. Er improvisiert und kreiert indem er seine Erfahrung mit der kindlichen Unschuld, die seine Musik charakterisiert, kombiniert. Gemeinsam mit Panos Dimitrakopoulos verbindet er westliche und östliche Klangfarben und führt den Zuhörer in bekannte und unbekannte Musikwelten.

Veranstalter: Kulturabteilung, Botschaft der Republik Zypern. Mehr Informationen unter www.botschaft-zypern.de
Eintritt frei
Donnerstag, 05. November 2015 | 20:00 Uhr Altes Pfandhaus Köln
BEYOND-  Stavros Lantsias – p, perc, Melodica | Panos Dimitrakopoulos – Kanun.
»Kulturreihe zyprische Momente 2015« »Jazz „“ Weltmusik«

Vorheriger ArtikelWer kann die  Flüchtlingsfrage besser lösen als Angela Merkel?
Nächster ArtikelDeutscher Umweltpreis für die Nachhaltigkeits – und Klimaforscher Latif und Rockström
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094