Boba K Electro-Pop “Nothing Can Stop Us Now”

109
Boba K Foto © Rachel Manns
Boba K Foto © Rachel Manns

Köln- Mit ihrer neuen Pophymne “Nothing Can Stop Us Now” legt Boba K bereits den zweiten hitverdächtigen Track vor. Ihre erste Single “What She’s Like” war der perfekte Start für ihren farbenprächtigen Sound. Mit diesem Track, der so mitreißend wie faszinierend ist, erhielt sie große Anerkennung vom Publikum und das Lob von der gesamten englischen Musikpresse.

Mitreißender  Electro-Pop  zum abtanzen

“Nothing Can Stop Us Now” ist der nächste Schritt der in der Ukraine geborenen und in London lebenden Boba K und eine gelungene Kombination von lasziven Vocals und einer mitreißenden Electro-Pop Produktion, die sich mit ihrem ansteckenden Chorus sofort im Gehörgang festsetzt. Der Song ist ein Aufruf alle Grenzen zu überwinden, Hindernisse aus dem Weg zu räumen und die Freiheit zu feiern.

“Nothing Can Stop Us Now” (Danny Dove Remix):

“Der Song ist über die neue Generation, junge Menschen, die ihr Leben voll auskosten wollen. Nichts kann sie davon abhalten das zu erreichen, was sie wollen”, sagt Boba K über ihre neue Single.

Boba K machte 2012 den mutigen Schritt von Kiev nach London zu ziehen, um dort am London Institute of Contemporary Music Performance zu studieren. Seitdem sie in London lebt, hat sie an ihrer Stimme gearbeitet, die mittlerweile fast 4 Oktaven umfasst. Ihre Einflüsse sind Musiklegenden wie Etta James, Ella Fitzgerald, Queen und die Beatles, gemischt mit den Stars ihrer Jugend wie Britney Spears und den Spice Girls sowie dem aktuellen Sound der Veröffentlichungen des Labels Clubland.

Mit ihrem breit gefächerten Musikgeschmack, einem beeindruckenden Stimmumfang und dem unglaublichen Händchen für Hooks hat Boba K das Instrumentarium bereits in diesem frühen Stadium ihrer Karriere echte Pophymnen zu kreieren. Die letzten zwei Jahre hat Boba K damit verbracht in London und Skandinavien Songs für ihr Debütalbum zu schreiben und aufzunehmen. Mit der Leidenschaft und Entschlossenheit starke, moderne Popmeisterwerke zu schaffen ist Boba K auf dem Weg ihre Marke in den oberen Rängen der Popwelt zu setzen.

Die neue Boba K Single “Nothing Can Stop Us Now” ist digital als Single Version und Danny Dove Remix erhältlich.

Im Netz:
https://www.facebook.com/iambobak
https://twitter.com/iambobak
https://www.instagram.com/iambobak

Teilen
Vorheriger ArtikelThom Lourim Nach der Mexiko Tour folgt Studio Arbeit in Süd Afrika
Nächster ArtikelJazz Köln – Cindy Scott und Brian Seeger heute im ABS
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here