Großbrand bei Shell in Köln Godorf – Gastank explodiert

4662
Brand bei Shell Foto Gerhard Richter
Brand bei Shell 2014 Foto Gerhard Richter

Köln Sürth – Heute Nachmittag um ca 15:30 überzogen dichte dunkle Wolken den Kölner Süden. Ein Gastank bei der Shell-Raffinerie in Köln-Godorf war explodiert. Der schwarzen Rauchsäule am Himmel entsprechend war sofort klar das da ein Großbrand ausgebrochen war. Augenzeugen schilderten eine Explosion gehört zu haben. Bevor der Himmel dunkel wurde, schoß eine meterhohe Stichflamme in den Himmel. Nach weiteren Auskünften ist ein sogenannter Schwimmdachtank explodiert. Ob sich in dem riesigen Behälter noch Benzin befunden hat ist bisher nicht bekannt. Das Gebiet um die Raffinerie wurde weiträumig abgesperrt. Knapp zwanzig Minuten nach dem Ausbruch des Brandes gingen in Weiß und Sirenen für die freiwilligen Feuerwehren. Gegen 16 Uhr wurde über den WDR kommuniziert und die Bevölkerung gewarnt, Fenster und Türen geschlossen zu halten, denn es lagen keine Erkenntnisse über die Gefährlichkeit der austretenden Gase oder Schadstoffe vor. In der Gesamtschule Rodenkirchen mussten die Schüler bis 16:30 aus Sicherheitsgründen im Gebäude bleiben. Zu groß erschien der Schule die Gefahr die Schüler auf dem Heimweg einer Giftgaswolke auszusetzen.(Foto Gerhard Richter )
Dann wurde von der Stadt Entwarnung gegeben, weil die Wolken in östliche Richtung abzogen. Polizei und Feuerwehr sind vor Ort immer noch im Einsatz, Angaben über mögliche Verletzte gibt es derzeit immer noch nicht.

Vorheriger ArtikelMikky Ekko- Neue Single/Remix vom US-Shooting-Star das Debut-Album kommt 2014
Nächster ArtikelDan O“™Clock & Friends „“ Dritte Ausgabe
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094