Cappuccino – Upcoming HipHop mit Jazz Elementen by Shorty Cool

107
Cappuccino - Hip Hop mit Jazz Elementen by Shorty Cool
Cappuccino - Hip Hop mit Jazz Elementen by Shorty Cool
Köln- Es gibt ihn noch den Megaflash in diesen so abgedrehten chaotischen Zeiten. So passierte es mir gestern, als ich “Mach dein Ding“, einen  Song vorgehört habe, den mir offenbar ein Seelen verwandter aus Köln auf den Leib geschrieben hat.  Shorty Cool heißt der smarte Typ über den ich schon einmal etwas geschrieben habe.
Ich denke mir gerade, Shorty hat sicher die Zeit nach dem ersten Artikel über ihn, bis zum heutigen Tage  genutzt, nur um mir ein persönliches Dankeschön dafür zu gestalten. Na ja, das wäre schön, aber ich halte es eher für einen sehr seltenen Zufall, denn was weiß er schon über mich. Und doch  gibt  einen weiteren Zufall im Song.
Ich bin Miles Davis Fan und in ‚‚Mach dein Ding“ spielt im Background eine was? Eine Miles Davis Trompete. Hammer! Klang, Text und Arrangement, alles mega cool. Shorty Cool eben.

Cappuccino heißt die erste EP von Shorty Cool

Doch bevor ich jetzt total ausflippe, möchte ich nicht vergessen zu erwähnen das am  6.12.2021  seine erste EP erscheint. Sie heißt “Cappuccino“  und  hat fünf entspannte deutsche Hip Hop Songs mit einer Prise Jazz im Gepäck.
Shorty liebt das italienische Getränk und assoziiert damit Ruhe und Entspannung. Ja. Wer von uns tut das nicht? Und seine  Jazz Inspiration passt wie Faust aufs Auge. „Alles cremig und entspannt wie ne Tasse Cappuccino “ rappt Shorty Cool passend auf den Song „Pacino& De Niro“….. und dann gleitest du einfach so dahin im chill-mode-on. Herrlich!
Was kann man dem smarten Kölner Rapper wünschen? Viel Erfolg. Ich mag das Zeugs das er fabriziert. Es geht runter wie Balsam und bringt meinen chillmode auf 180. Was will man mehr.
Und jetzt ab in die Portale und social media Kanäle und alles von Shorty Cool im Auge behalten und natürlich — >>Kaufen from hell!!
Pre Order oder zu deutsch Vorbestellung:
Spotify Presave
Amazon Vorbestellung
P.S. Lieber Shorty und noch mal lieben Dank für den Text. So habe ich mein Leben gelebt und es war an keinem Tag verkehrt. Ich hoffe wir treffen uns mal in Kölle, auf einem Gig oder auf einen Cappuccino, das fände ich mega cool!! 🙂
Vorheriger ArtikelMadeline Juno & Max Giesinger – Nur kurz glücklich
Nächster Artikel1.FC Köln – Starker Auftritt beim FSV Mainz05
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094