Cologne Jazzweek 
im Stadtgarten – PHILM – Tom Ford

596
Robert Landfermann Foto (c) Gerhard Richter
Robert Landfermann Foto (c) Gerhard Richter

Köln – Die Cologne Jazzweek geht in die dritte Runde. 2023 werden vom 12. bis 18. August einzigartige Künstler der Kölner, deutschen und internationalen Jazzszene auf den vielen Bühnen in der ganzen Stadt zu erleben sein. Hauptschauplatz der Cologne Jazzweek – jüngst als „Festival des Jahres“ mit dem Deutschen Jazzpreis ausgezeichnet – ist auch in diesem Jahr der Stadtgarten Köln.

Neu in 2023: Im Außenbereich des Stadtgartens entsteht für das Eröffnungswochenende am 12. und 13. August eine große Festivalbühne. Mit zahlreichen Konzerten auf dieser besonderen Draußen-Bühne, im Konzertsaal und im Klub JAKI wird die Jazzweek Cologne eröffnet.

Festivalbühne Biergarten 12.08.2023

19:00 | Shannon Barnett Quartett & Aurora Nealand
// Shannon Barnett (trombone), Aurora Nealand (saxophone, accordion, vocals), Stefan Karl Schmid (saxophone), David Helm (bass), Fabian Arends (drums)

20:00 | PHILM
// Philipp Gropper (saxophone), Robert Landfermann (bass), Oliver Steidle (drums), Elias Stemeseder (piano)

22:30 | JAKI | Eintritt frei
      Tom Ford

// Tom Ford (guitar, vocals), Simon Jnr (vocals), Daisy George (e-bass), Jas Kayser (drums)

Vorheriger Artikel1. FC Köln – Das Sommerloch, Transferjedöns und Trainingslager
Nächster ArtikelErholsam schlafen: Tipps zur Auswahl von Betten und Matratzen
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74