Die Vettel Ente- Twitter sorgt für Falschmeldung über Ferrari Wechsel

2327

Köln – Vettel wechselt zu Ferrari! Das war ja mal eine feine Zeitungsente gestern. So gegen 10 Uhr ging es los. Die ersten Meldungen über einen definitiven Wechsel von Sebastian Vettel tauchten in den Google News auf. So sollte Ferrari in Abu Dahbi verkündet haben der Wechsel sei perfekt. Die tauchte dann beim Weser Kurier und bei Bild auf. Jedoch lediglich die Zeile und…. weiteres in Kürze…

Bei Ferrari.com selbst und in weiteren News nichts zu finden. Komisch, wo die doch selbst jede gute Nachricht sofort verkünden. Hinter der Meldung stand (dpa)….

Aber auch weiteres recherchieren im Netz erbrachte nichts. Erstaunlich, keine Meldung bei Motorsport-Magazin und das machte mich dann stutzig, denn die haben doch ihre Reporter immer direkt an der Strecke. Meist sitzt ja noch einer hinter dem Fahrer im F1 Boliden. Und bei RTL, dem Formel1 Haussender? Nichts! Nun ich denke, die wären doch sofort alle zu Seb gelaufen um das erste Interview mit dem neuen Ferrari Star zu bekommen.

Bis Mittags nichts neues im Internet.

Tja. Am Ende stellte sich heraus, das die dpa einem Twitter account aufgesessen war. Da hatte sich doch jemand einen gefakten Ferrari Twitter account zugelegt. Also Vorsicht mit Twitter und anderen Kanälen. Nicht alles was gepostet wird entspricht der Wahrheit. Die neuen Medien sind zwar Klasse – aber es wird nicht immer die Wahrheit verkündet. Auf jeden Fall legt die Aktion schon ein wenig die Presse bloß, denn es zeigt sich wieder einmal, das zu manchmal all zu schnell dem Internet Trends  gefolgt wird. Ohne gute Recherche geht das ins Auge. Vielleicht sollten die Presseorgane Ihren Mitarbeitern doch wieder mehr Geld für neue Beiträge geben, damit die einfach intensiver recherchieren können und bevor sie Opfer einer Ente werden, erst einmal bei Ferrari anrufen können.

So müssen sich alle Medien noch gedulden, bis der Heppenheimer dann wirklich selbst verkündet, was Sache sein wird. Ob es Ferrari wird? Ich schaue lieber jeden Tag bei den Ferrari News nach. Und wenn der Wechsel dort verkündet wird sage ich es Euch.

Vorheriger ArtikelWiener Deklaration gegen die Gewalt im Namen der Religion
Nächster ArtikelFormel 1 Ferrari – Wechsel von Sebastian Vettel perfekt!
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094