DSDS Siegerin Aneta ihr Album „The One“ ist im Handel

5066

Köln- Die RTL Show DSDS und ist ja nicht Jedermans Sache. Doch in den jungen Kreisen ist die RTL Show im TV immer noch Zugpferd genug und liefert unter anderem auch die eine oder andere musikalische Sensation.Die diesjährige Gewinnerin der 11. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ hieß Aneta und entwickelt sich gerade in der Gunst der jungen Hörer enorm. Am Freitag erscheint ihr Album „The One“ und beinhaltet eine Reihe von richtig guten Songs. Ab Oktober geht die Tour los und am 15.1o.2o14 gibt es Aneta Live mit ihren Album Songs im Kölner E-Werk.

Es war nicht weniger als ein Finale der absoluten Spitzenklasse: Zum allerersten Mal in der Geschichte von „Deutschland sucht den Superstar“ standen sich am vergangenen Samstag mit Aneta , Meltem Acikgöz und Daniel Ceylan gleich drei fast ebenbürtige Kandidaten gegenüber, von denen sich Aneta in einer packenden Endausscheidung vor einem Millionenpublikum gegen ihre beiden Mitbewerber durchsetzen konnte!

„Perfekt!“ (Prince Kay One), „Wundervoll“ (Marianne Rosenberg) oder Mieze Katz“˜ Feststellung „Du gehörst auf die Bühne!“ sind nur einige wenige phantastische Kommentare, die Aneta auf ihrem langen Pfad zum Finalsieg von der „DSDS“-Jury mit auf den Weg bekommen hat. Mit ihrer mitreißenden Performance bewies Aneta im ausverkauften Kölner Coloneum neben ihrem ausgeprägten Kampfgeist auch absolute Superstarqualitäten, die die 25-jährige Polin nun auch auf ihrem ersten eigenen Song „The One“ demonstriert.

„The One“ ist ein lupenreiner Dancefloor-Hit am Start, mit dem sich die sympathische Sängerin direkt von Null an die Spitze der deutschen Charts katapultiert hat!

Produziert wurde „The One“ vom versierten Producer-Team B-Case (Kollegah, Farid Bang), Djorkaeff (Sido, Adel Tawil, Cassandra Steen) und Beatzarre (Ich + Ich, Ivy Quainoo).

Die Single steckt voller Energie und Emotionen, Leidenschaft und Gefühl. Diese Mischung wird natürlich auch Teil von Anetas Debütalbum sein, welches ebenfalls „The One“ heißen und ab dem 23. Mai 2014 im Handel erhältlich sein wird.

Und schon im Herbst 2014 startet die Tour zum Album. Wer sich also selbst ein Bild von Anetas Live Live-Talent machen möchte, kann das unter anderem in folgenden Städten tun:

ANETA
JUST ME TOUR 2014

o1.1o.2o14 München, TonHalle
o2.1o.2o14 Mannheim, Alte Seilerei
o3.1o.2o14 Burglengenfeld, Veranstaltungszentrum Pfarrheim
o4.1o.2o14 Offenbach am Main, Capitol Offenbach
o5.1o.2o14 Stuttgart, LKA-Longhorn
o7.1o.2o14 Leipzig, Haus Auensee
o8.1o.2o14 Rostock, moya Kulturbühne Rostock
o9.1o.2o14 Magdeburg, AMO
11.1o.2o14 Stade, Stadeum
12.1o.2o14 Osnabrück, Rosenhof Osnabrück
15.1o.2o14 Köln, E-Werk
16.1o.2o14 Oberhausen, Turbinenhalle
17.1o.2o14 Dresden, Alter Schlachthof
19.1o.2o14 Berlin, Huxley“™s Neue Welt
o2.11.2o14 Erfurt, Alte Oper Erfurt
o7.11.2o14 Hannover, Capitol
o8.11.2o14 Hamburg, Docks
22.11.2o14 Karlsruhe, Festhalle Durlach
Tickets:
http://tickets.rtl.de/Tour/Tour-2014-11383.html
Im Netz:
Aneta Sablik „The One“: http://bit.ly/AStosi
Aneta Sablik Facebook:

Vorheriger ArtikelBürger fragen Politiker antworten – CDU Köln – Alexandra von Wengersky
Nächster ArtikelAndrews Hip Jazz Talk über „The Big 18“ Big Band Musik als anspruchsloses „Futter für die Füße!“
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094