Enna Le – Zeitenwende (JAB-Mix)

936

Köln – Die Welt hat sich verändert  und überall wird angesichts der aktuellen Krise von einer bevorstehenden Zeitenwende gesprochen. Die Single „Zeitenwende (JAB-Mix)“ von Enna Le ist ein Appell an den Mut zur Veränderung, wenn sie nötig ist.

Und dass sie nötig ist wird uns in diesen Zeiten besonders klar. Im Video zur Single ist sie nur eine Fantasie, aber vielleicht ist sie schon da.

Enna Le ist persönlich und musikalisch stark von ihrer Heimatstadt Berlin geprägt, die Stadt inspiriert sie immer wieder aufs Neue. Im angesagten Multikulti Künstler- und Szeneviertel Neukölln hat sie ihr Studio, wo sie Songs für sich und andere schreibt und mit anderen Musikern und Produzenten arbeitet.

Der Name ihres Albums „Großstadtkind“ kommt also nicht von ungefähr. Enna Le macht keine Kompromisse, sie geht ihren Weg in der Gewissheit, in der Spur ihres Lebens zu sein und zu bleiben. Ganz wie in ihrer neuen Single „Zeitenwende (JAB-Mix)“.

Die Musik von Enna Le ist eingängiger aber markanter Synthie-/Elektropop und hat viele Facetten, in die man eintauchen kann, wie in ihr geliebtes Berlin.

Die neue Enna Le Single „Zeitenwende (JAB-Mix)“ ist ab sofort erhältlich.

Künstlerwebsite:http://enna-le-pop.de

 

Vorheriger ArtikelTYPO3 – Bootstrap Package – Logo größer darstellen
Nächster ArtikelFrühlingswetter und ab in die Spargelsaison
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094