FC-TV Das Medienangebot ist für Mitglieder des FC kostenlos!

5635
FC TV Mitglieder haben einen Schlüssel
FC TV Mitglieder haben einen Schlüssel

Köln- Das dürfte zu Beginn des Jahres für viele FC Mitglieder  die beste Nachrichten gewesen sein. FC-TV  wurde um gestellt und  ist jetzt exklusiv für Mitglieder kostenlos!  Wer schon mal FC TV gesehen hat weiß, das die Kameras bei FC TV  rund um den sehr viel einfangen, was es ja sonst jenseits der Mainstream Medien so nicht zu sehen gibt. Hier wird das Motto „FC Spürbar anders“ von echten Könnern mit leben gefüllt. Grund genug das Thema kurz anzusprechen.

Die Eindrücke die uns die KessCam und andere Berichte bei FC-TV vermitteln sind einfach Klasse. Spürbar anders ist kein blosser Slogan sondern hier wird hoch emotionales TV gemacht.

FC-TV ist noch näher dran als alle anderen Medien. Die Vereinspolitik unter dem neuen Vorstand,  alle Nachrichten erst einmal selbst zu publizieren, bevor die Dinge an Express und sonstige Yellow Press Konsorten gehen wurde 1. Sahne umgesetzt. Die Presse und Medien Arbeit selbst in die Hand zu nehmen,  war das Beste, was der FC machen konnte.

Kaum ein Verein in der Bundesliga hat es geschafft eine so hohe Web 2.0  Medienbindung zu schaffen, wie der FC in den letzten 2 Jahren.  Seitdem ist Ruhe im Karton. FC-TV ist immer vor den Maulwürfen in der Kabine!  🙂

Was soll die Lobehuddelei werden sich einige Fragen.?

Das ist keine sondern, der FC hat auch Glück, das  hinter den Kulissen absolut fitte und gute Leute am Start sind, die wissen wie man mit Fans umgehen muss. Das hat weniger mit dem FC zu tun als mit den Mediengestaltern und den Agenturen, welche die Kommunikation für den FC aktuell betreiben. Denen gebührt ein Kompliment.

Auf jeden Fall sind Mitglieder definitiv näher am Geschehen und das ist gut so.  Ab sofort können alle zahlenden Mitglieder des 1. Fußball-Club Köln 01/07 e.V. das offizielle Club-TV des FC „“ NetCologne FC-TV „“ exklusiv und kostenlos nutzen.

Einblicke hinter die Kulissen, Interviews, Berichte aus den Trainingslagern, von Testspielen und vom FC-Nachwuchs sind damit ein weiterer Vorteil der Mitgliedschaft beim 1. FC Köln. Durch die Umstellung von einem für alle Kunden offenen Abo-Modell auf den Zugang für Mitglieder erreicht FC-TV künftig bis zu 62.000 registrierte Nutzer und ist damit das größte Club-TV in der Fußball-Bundesliga.

Zudem ist die Plattform jetzt nicht nur auf Desktop-PCs, sondern auch über Tablets und Smartphones gleichermaßen. Der FC sendet ein klares Signal.  Alle möglichen Umsätze mit FC-TV fließen künftig an den Verein und unterstützen damit die Jugendabteilung.  Mitglieder des FC können ab sofort ihre laufenden Abos zu den günstigeren Konditionen umwandeln. Die Abos von Nichtmitgliedern laufen vertragsgemäß aus. Allen FC-TV-Abonnenten, die sich kurzfristig für eine Mitgliedschaft beim 1. FC Köln entscheiden, macht der FC ein besonderes Angebot: Sie zahlen erst ab der neuen Saison ihren Mitgliedsbeitrag.

Wer noch kein Mitglied beim FC ist:  Hier drauf  klicken!

Vorheriger Artikel1FC Köln zähes Heimspiel gegen VFB Stuttgart endet 0:0
Nächster ArtikelPolizei Köln sucht eine Betrügerin – Wer kennt diese Frau?
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094