Für Pilawa ist „Wetten, dass…?“ kein Thema

1219

Die WAZ berichtet:“Für Jörg Pilawa ist „Wetten, dass…?“ kein Thema – Am Tag 1 nach der überraschenden Absage von Hape Kerkeling, die Gottschalk-Nachfolge bei „Wetten, dass …?“ ab 2012 anzutreten, wiederholte ZDF-Moderator Jörg Pilawa sein Nein. Gegenüber den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Montagsausgabe) erklärte er: „Sehr schade.

Ich hatte mich schon auf ,Wetten, dass … ?“ mit Hape gefreut. Aber auch verständlich: Hape hat so viele Talente, die passen einfach nicht alle in ein Showformat.“
Dass er jetzt wieder als möglicher Nachfolger genannt werde, wundert ihn. „Ich arbeite mit dem ZDF an einer Reihe von neuen Shows, aber „Wetten, dass …?“ ist dabei kein Thema“, so Pilawa. Thomas Gottschalk moderiert am 3. Dezember seine 151. und letzte Ausgabe von „Wetten, dass…?“(ots)

Vorheriger ArtikelLkw fährt in den Rhein – mögliche Unfallursache ermittelt
Nächster ArtikelRaub auf Juweliergeschäft in Köln Neubrück – Festnahme
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094