Halsey – neue Single mit Video „So Good”

1689
Halsey- Foto@Lucas Garrido
Halsey- Foto@Lucas Garrido

Köln-  Multi-Platin Superstar Halsey hat ihre aktuelle Single „So Good“ veröffentlicht.Inhaltlich ist es ein ehrlicher Blick darauf, welche unvorhersehbaren Wendungen die Liebe zu einem anderen Menschen nehmen kann.

Produziert wurde der Song von Tobias Karlsson und Max Martin. Das offizielle Video zu „So Good“ entstand unter der Regie von Alev Aydin, Halseys Lebensgefährten.

Zuletzt hatte Halsey mit ihrem Album “If I Can’t Have Love, I Want Power” für Furore gesorgt, sie widmet sich mit dem Longplayer den Freuden und dem Schrecken von Schwangerschaft und Geburt, thematisierte das Wunder und die innere Zerrissenheit, die sie auch selbst am eigenen Leib verspürte.

Alle Songs des Albums wurden von ihr selbst geschrieben und in Zusammenarbeit mit Trent Reznor und Atticus Ross (Nine Inch Nails) aufgenommen. Begleitend dazu gab es einen einstündigen Film mit dem gleichen Titel, unterlegt mit Halseys Musik Albums und von Colin Tilley inszeniert.

Bereits kurz nach Release meldete sich Halsey auf Twitter mit einer Bitte zu Wort und erzählt, was die Inspiration hinter dem Song war: „Leute, hört auf euren Exes zu schreiben, dieser Song ist nicht über einen Ex, mit dem es später irgendwann geklappt hat. Er ist über einen Freund, der immer für mich da war, und für den ich meine wahren Gefühle eines Tages realisiert habe. Schreibt lieber diesem Engel!

Entstanden ist der Track gemeinsam mit den Produzenten Tobias Karlsson und Max Martin und folgt ihrem erfolgreichen Album “If I Can’t Have Love, I Want Power

Bis jetzt hat Halsey in ihrer Heimat über 60 Millionen Alben und Singles verkauft, weltweit hat sie insgesamt über 150 Millionen Singles abgesetzt. “If I Can’t Have Love, I Want Power” ist ihr viertes Studioalbum und der Nachfolger ihres Longplayers “Manic”, der den Direkteinstieg auf #1 der Billboard Top Current Albumcharts geschafft hat.

In den USA hat „Manic“ mittlerweile Doppel-Platinstatus erreicht, genauso wie das Album „hopeless fountain kingdom“ mit dem Halsey dieses Jahr ihr fünfjähriges Jubiläum feierte.

Halseys Einfluss geht mittlerweile weit über den Musikbereich hinaus. Ihr erstes Buch „I Would Leave Me If I Could: A Collection of Poetry” schaffte es letzten November auf die Bestseller-Liste der renommierten New York Times.

Von der Time wurde sie in das Ranking der 100 Most Influential People 2020 aufgenommen, sie hat über 20 Awards gewonnen, darunter AMA, MTV VMA, GLAAD Award, Songwriters Hall of Fame’s Hal David Starlight Award und ein CMT Award.

Halsey hat außerdem vor kurzem ‚about-face‘ gelauncht, eine Makeup-Linie, die für jeden erhältlich ist. Halsey setzt sich außerdem unermüdlich für Projekte ein, die ihr am Herzen liegen, wie für benachteiligte Jugendliche, Frauenrechte, psychische Probleme und die LGBTQ Community.

https://www.instagram.com/iamhalsey/

https://www.facebook.com/halsey

https://www.youtube.com/channel/UCOCgB3xd-B-1qAm-hR9OLrA

Vorheriger ArtikelLodet veröffentlicht sein Debütalbum „My Bonnie“
Nächster ArtikelADAC GT Masters Frey Racing Sieg in Zandvoort
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74