WM Qualifikation – Jonas Hector schnürt das Doppelpack

3097
Jonas Hector Spieler des 1.FC Köln - Spieler in der Fußball Nationlamannschaft
Jonas Hector Spieler des 1.FC Köln - Spieler in der Fußball Nationlamannschaft

Köln – WM Qualifikation in San Marino.Unsere Nationalelf zeigt sich im strömenden Regen, vor leeren Rängen bestens aufgelegt und gewinnt das vierte Spiel in der WM-Qualifikation  8:0 (3:0) und Jonas Hector Spieler des 1.FC Köln macht sein erstes Doppelpack.

Der  krasse Außenseiter, ein reines Fußball Amateurteam, aus der  30.000 Einwohner zählenden Republik San Marino, versuchte zwar tapfer größeres Unheil zu verhindern, doch Kapitän Sami Khedira (7.) und Neuling Serge Gnabry (9.) brachten das Team von Bundestrainer Joachim Löw früh mit 2:0 in Führung.  Jonas Hector (32.) erhöhte noch vor der Pause auf 3:0.

In Halbzeit zwei krönte Gnabry seine Premiere in der A-Nationalmannschaft mit seinen Treffern Nummer zwei und drei (58., 76.) und traf damit als erster Debütant  dreifach.

Unser Effzeh Fußballgott Jonas  Hector machte dann sogar seinen ersten Doppelpack im DFB-Trikot perfekt. (65.) Jonas zeigte einmal mehr, warum das er Vertrauen des   Bundestrainers genießt. Über beide Halbzeiten zeigte er wieder eine unglaubliche Konstanz im Angriff und in der Abwehr. Das er im Gegensatz zu Thomas Müller und Mario Gomez  die jeweils ohne Treffer blieben, gleich zwei Hütten zuwege brachte, freut mich ganz besonders.

Ein Eigentor von Mattia Stefanelli (82.) und der eingewechselte Kevin Volland (85.) sorgten für den 8:0 Endstand. Für mich stellt sich in Sachen DFB Team aktuell nur eine Frage: Was macht Mario Gomez noch in der Elf?

Wir haben so viele junge talentierte Spieler mit  potential, das es Jogi Löw eigentlich gelingen sollte, auch mit einem verjüngten Kader ein WM Tunier zu gewinnen. Wenn ich  die spritzigen Spieler wie Gnabry, Kimmich und andere sehe, kommt mir Mario Gomez, obwohl er viele Verdienste hat und oft tolle Spiele machte, dann doch etwas steif und unflexibel daher.Na ja, Bundesjogi wird wissen was er tut.

In der Tabelle der Qualifikationsgruppe C liegt Deutschland immerhin mit 12 Zählern vor Nordirland (7 Punkte). Da wird wohl in Folge in dieser Gruppe einer deutschen Qualifikation nichts im Wege stehe.  Verstehe sowieso nicht, warum die FIFA Deutschland nicht einfach durchwinkt.💪😀

Ich gratuliere Jonas Hector recht herzlich zum  Doppelpack. Das ist Hammer! Ich überlege seit dem zweiten Treffer, was der Miro Klose unserem Jonas wohl eingeflüstert hat und ob der jetzt zu einer großen Gefahr für Anthony Modeste  in der Bundesliga wird? 😘

Vorheriger ArtikelNABU sagt: Deutschland blamiert sich beim Weltklimagipfel
Nächster ArtikelNico Rosberg kann heute alles klar machen
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094