Kunstmeile Rodenkirchen 2015 Kultur Kunst Grafitti und Jazz

4721
Claudia Franzen Austellung bei Blumen Brüning
Claudia Franzen Austellung bei Blumen Brüning

Die Kunstmeile geht in eine neue Runde. 62 Rodenkirchener Unternehmen fördern wieder einmal Kultur und Kunst im Kölner Süden. Fast 70 Künstler stehen parat, so viele wie noch nie vorher und das hat einen Grund.Die Rodenkirchener Kunstmeile 2015 hat eine neue Kuratorin und die bringt noch einmal richtig Schwung in die Angelegenheit. Alexa Jansen schafte es das altbewerte mit neuen Ideen zu ergänzen. Modernes Graffity ist jetzt ebenso Bestandteil der Ausstellungen wie traditionelle Ölgemälde, so wie auf dem Titelfoto das die Kölner Malerin Claudia Franzen zeigt, die ihre Bilder bei Blumen Brüning ausstellt.

Wie stark die Verbesserungen sind, sieht man allein daran, das es jetzt eine Online Programmbroschüre gibt.

http://issuu.com/koelnpress/docs/katalog_kumei_2015_02022015?e=1294805/11248087

Die Eröffnung findet zwar im Sommershof statt, jedoch stellt diesmal die Tanzschule van Hasselt Ihre Räumlichkeiten zur Verfügung.

Los geht es am Samstag 14.3. um 14.00 mit einer Eröffnungsvernisage, bei der die Künstler und Ausstellungsorte von dem gesamten Vorstand der AKTIONSGEMEINSCHAFT RODENKIRCHEN und der Kuratorin vorgestellt werden. Diesmal gibt es endlich wieder einmal live Musik, denn es spielt die Kölner Jazz Band Cellardor.

Der Kunstmeilenführer ist ein dickes Buch geworden und liegt in der Rodenkirchener Geschäftswelt aus.

Ein vielseitiges Rahmenprogramm begleitet die Kunstmeile Rodenkirchen 2015

Zum Auftakt am 14.3 findet neben der Musik bei der Vernissage noch ein Musikalisches Programm in vielen mitmachenden Restaurants statt. Das Musikalische Programm am 14.3. entnehmen Sie bitte der entsprechenden Seite des Katalogs.

Darüberhinaus wird es am Samstag 21.3. in vielen Geschäften unter dem Schlagwort „mobile Atelliers“ mitmachaktionen der Künstler geben.

Während der 2 Wochen Kunstmeile finden 4 Führungen statt, die von der Kuratorin Frau Jansen geleitet werden. Die Termine finden sie im Katalog (Link oberhalb).

Und nicht zu vergessen die „Geißbockaktion“.

Vorheriger ArtikelEine Kölner Agentur sorgt für Freundlichkeit in der Unternehmenskultur
Nächster ArtikelKiebitz beim Effzeh Training vor dem FC Bayern Spiel
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74