LIFECYCLE OF A STAR DER LEBENSZYKLUS EINES STERNS

1835
Jens-Dueppe-foto-gerhard-richter

Köln- Wie hängen die ewig währenden Prozesse im Universum – der Bühne des Lebens – mit deren Entwicklung zusammen? Die Antwort sind wir selbst. Komplexe Elemente, aus denen auch wir bestehen, entstehen beinahe ausschließlich während der Explosion eines Sterns. Jedes Vergehen eines Sternes ist somit Grundlage eines immer fortwährenden Prozesses, Motor von Entwicklung…

Der Kölner Musiker Jens Düppe hat den Lebenslauf eines Sterns in sieben Teile gegliedert und diese vertont. Die Musik ist inspiriert durch die physikalischen Vorgänge im Stern zum jeweiligen Zeitpunkt seiner Entwicklung. Eine zeitgleiche Lichtprojektion von Motoko Katsuta KITANO (Kyoto) basiert auf  Tonfarben und Tonmineralien. Solisten an diesem Abend sind der vielfach preisgekrönte Trompeter Matthias Schriefl und die Sängerin Rena Meyer-Weil, welche über Klangshären eines Streichquartetts die Lebensphasen des Sternes musikalisch beschreiben.

Solisten an diesem Abend sind der vielfach preisgekrönte Trompeter Matthias Schriefl und die Sängerin Rena Meyer Wiel, welche über Klangshären eines Streichquartetts die Lebensphasen des Sternes musikalisch beschreiben.

Die einzelnen Sätze der Suite:

1. molecular cloud (Interstellare Wolke)

2. birth of a star (Geburt eines Sterns)

3. the main sequence (die Hauptreihenphase)

4. red super giant (Roter Riese)

5. supernova (Supernova)

6. pulsar (Pulsar)

7. supernova remnant (Emissionsnebel)

SONNTAG, 03.11.2013-  Orangerie Theater | Volksgartenstraße 25, 50677 Köln

Reservierung erforderlich
Kartentelefon: 0221 952 27 08
Mail: info@orangerie-theater.de

Konzert: 20 – 21 Uhr
Eintritt.  € 12,-  /  erm. € 8,-
Köln Pass  € 3,-

Vorheriger ArtikelCandy Dulfer Band bei den Leverkusener Jazztagen
Nächster ArtikelFormel1 Grand Prix Abu Dhabi-Kimi Räikkönen im Training mit guten Rundenzeiten
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094