Maggie Rogers – So Sick Of Dreaming

596
Maggie Rogers - So Sick Of Dreaming Foto (c) Maggie Rogers
Maggie Rogers - So Sick Of Dreaming Foto (c) Maggie Rogers

Köln- Nachdem sie vor kurzem den Song “Don’t Forget Me” veröffentlicht und ihr neues Album für den 12. April angekündigt hat, ist die Vorfreude der Fans groß und wird weiter gesteigert: jetzt hat Maggie Rogers ihre neue Single “So Sick Of Dreaming” veröffentlicht und gibt damit einen weiteren Einblick in das neue Werk.

Von Pharrell Williams bis Jane Fonda, von New York bis Tokio – die Fangemeinde umspannt den Globus und einige Ikonen, aber wer Maggie Rogers einmal live erleben durfte, kann gar nicht anders, als sich verlieben in ihre Stimme, ihre Energie und ihre wunderschönen Song-Geschichten.

“Ich liebe dieses Album verdammt nochmal so sehr, ich kann es kaum abwarten, bis ihr es hört”, schrieb Maggie Rogers in ihren Instagram-Stories.

“I wanted to make an album that sounded like a Sunday afternoon”‚ erklärt Rogers in einem Brief, der die Geschichte der Entstehung von „Don’t Forget Me“ erzählt. “Worn in denim. A drive in your favorite car. No make up, but the right amount of lipstick. Something classic. The mohair throw and bottle of Whiskey in Joan Didion’s motel room.  An old Corvette. Vintage, but not overly Americana. I wanted to make an album to belt at full volume alone in your car, a trusted friend who could ride shotgun and be there when you needed her.”

 

So Sick Of Dreaming bei YouTube

Fans können sich auf zehn Songs freuen, die dafür gemacht sind, bei voller Lautstärke im Auto mitgegrölt zu werden und als treue Beifahrer durch schwierige Zeiten tragen. “Don´t Forget Me“ kann ab sofort vorbestellt werden und erscheint am 12. April!
Vorheriger Artikel1. FC Köln vs.FCB – Das Wunder von München fand nicht statt
Nächster ArtikelARIANA GRANDE – eternal sunshine
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 170 90 08 08 74