Neuzugang beim 1FC Köln Maxi Thiel

1516

Köln – Der 1FC Köln hat noch keinen neuen Cheftrainer.Dafür aber einen Neuzugang.
Maxi Thiel wechselt vom SV Wacker Burghausen zum 1. FC Köln. Der 20-jährige offensive Mittelfeldspieler erhält beim 1. FC Köln eine Dreijahres-Vertrag .
FC-Transfermanager Jörg Jakobs sagte zur Verpflichtung: „Maxi Thiel ist ein Spieler, der bei Wacker Burghausen mit 17 Jahren schon früh den Sprung vom Nachwuchs- in den Profikader geschafft hat. Mit ihm kommt ein torgefährlicher Mittelfeldspieler zu uns, der sich in den letzten zwei Jahren in der 3. Liga voll etabliert und vor allem auf der linken Außenbahn seine Stärken hat. Bei ihm ist nun die Zeit für den nächsten Schritt gekommen. Wir freuen uns daher, dass wir Maxi Thiel langfristig an uns binden konnten.“

Maxi Thiel kam bereits 2004 zum SV Wacker Burghausen und durchlief beim Drittligisten zunächst zahlreiche Jugendmannschaften. Im Alter von 17 Jahren wurde Thiel dann in den Lizenzspielerkader berufen. Seit der Saison 2011|2012 zählt Thiel zum festen Stamm des Burghausener Kaders. In der 3. Liga kam Thiel bislang auf 76 Einsätze, in denen er insgesamt 14 Tore erzielte.

Vorheriger ArtikelDie Fans in Duisburg kämpfen weiter mit einer MSV Menschenkette
Nächster ArtikelJohn Goldsby Quartett Jazz im Pfandhaus
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094