Thoma Rückert Trio im Alten Pfandhaus Fotoserie von Gerhard Richter

2069

[postgallery_image id=“stage_“ title=“Thomas Rückert Trio“ data_source=“data-4″ orderby=“ASC“ flickr_set=“No username entered“ slidesetid=“Thomas Rückert Trio “ width=“700″ height=“450″ animation=“fade“ tween=“linear“]

Köln – Am Sonntag gastierte das Thomas Rückert Trio im Alten Pfandhaus. Gerhard Richter war mit der Kamera wieder einmal ganz nahe dran und übermittelt uns wieder einmal besondere Eindrücke aus dem Pfandhaus.

Thomas Rückert spielte mit seinen beiden sehr jungen Mitstreitern wie aus einem Guss. Es war ein sehr ruhiges, einfühlsames Konzert im für einen Sonntagabend recht gut gefüllten Alten Pfandhaus.

Bassist Reza Askari hat in den vergangen 12 Monaten sich einen guten Platz in der Kölner Bassisten-Szene erspielt und brillierte mit flüssigem Spiel.

Schlagzeuger Fabian Arends, der an der Musikhochschule Schlagzeug bei Jonas Burgwinkel studiert, gehört nun schon seit geraumer Zeit zu den wichtigsten Schlagzeugern in Köln.

Thomas Rückert wird am 14. Februar erneut im Alten Pfandhaus in die Tasten greifen. Dann als Pianist zusammen mit Henning Gailing im Trio des legendären Lee Konitz.

Vorheriger ArtikelStromberg ProSieben jetzt kommt der Song zum Film
Nächster ArtikelKulenkampffs SHOW EWG ist wieder da – Einer wird gewinnen mit Jörg Pilawa bei der ARD
Gerhard Richter, der Kölner Fotograf für Jazz Events ist umtriebig in der Kölner Jazz Szene unterwegs und schießt wunderbare Fotos von den schönsten und besten Jazz Events in und um Köln.. Colozine bedankt sich recht herzlich und bitte weitermachen http:// www.richterkoeln.de