TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER die Nummer 1 der deutschen Kinocharts

1787

Köln – Cem: „Ey, hier steht: Gratulation zu 420.000. Was is das für ne Zahl? Lena: „Vermutlich nicht Dein IQ.“
TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER eroberte am Startwochenende mit über 420.000 Besuchern inkl. Previews die Spitze der deutschen Kinocharts. Damit hat die Komödie das beste Startergebnis eines Films in 2012 erreicht und es nach 9 Wochen geschafft, „Ziemlich beste Freunde“ vom Spitzenplatz der Charts zu verdrängen. Auch in Österreich ist der Film die neue Nummer 1.
Die Publikumslieblinge aus der Serie, Josefine Preuß und Elyas M’Barek, spielen in TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER die Hauptrollen. Verantwortlich für die bissigen Dialoge und abgedrehten Charaktere ist Autor und Regisseur Bora Dagtekin, der mit der Kinoversion um das chaotische Familienleben der Schneiders und Öztürks sein Regie-Debüt gibt.(Ots)
TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER wurde von der Rat Pack Filmproduktion produziert in Co-Produktion mit Constantin Film, ARD Degeto, BR, WDR, NDR, Panda Plus und Bluverde F.V.T. Produzenten sind Lena Schömann und Christian Becker.

Vorheriger ArtikeliPhone-App radio.de auf Platz 2 der meistgenutzten Apps in Deutschland
Nächster ArtikelPhilippe Heithier- die Single- Searching For Love
Leo61 lebt und arbeitet in Wuppertal, im Tal der Tränen. Er hat ein Auge auf die Action in der bergischen Metropole und hat uns schon den einen oder anderen guten Beitrag geliefert. Auch Leo61 bleibt aus beruflichen Gründen anonym.