Vorreiterprojekte der KlimaExpoNRW – Köln spart C02 dabei

2408
Wilfried Schmickler Prominente für Köln spart CO2
Wilfried Schmickler Prominente für Köln spart CO2

Köln – Gute Nachrichten zum Klimaschutz interessierte Kölner Bürger.“Köln spart CO2″ wurde von der KlimaExpo.NRW in die Liste der landesweiten Vorreiterprojekte aufgenommen. Damit zeichnet die neue Initiative der NRW-Landesregierung erstmalig ein Projekt aus der Domstadt aus. Viele Kölner Prominent engagieren sich verstärkt für dieses Projekt, so auch der Kölner Comedian Wilfried Schmickler.

„Mit Ihrem Projekt haben Sie gezeigt, wie Klimaschutz als Fortschrittsmotor in NRW betrieben werden kann“ heißt es in dem Glückwunschschreiben der KlimaExpo.NRW. „Sie bringen Klimaschutz als Thema in die breite Bevölkerung, schaffen Identität und generieren Lerneffekte bei den Beteiligten.“

In Kürze wird „Köln spart CO2“ als Teil der landesweiten Initiative neben namhaften Projekten wie InnovationCity Ruhr Bottrop, dem Naturgut Ophoven und dem Solarpark Inden auf der Website der KlimaExpo.NRW beworben. Die KlimaExpo.NRW soll Energiewende, Klimaschutz und die notwendige Anpassung an die Folgen des Klimawandels als Schubkräfte einer nachhaltigen Entwicklung für Wirtschaft und Gesellschaft nutzbar machen. Sie ist Leistungsschau und Ideenlabor für den Standort NRW.

Die KlimaExpo.NRW macht erfolgreiche Projekte einem breiten Publikum bis hin zur internationalen Ebene verständlich und erfahrbar und fördert dadurch zusätzliches Engagement für den Klimaschutz.

Roland Pareik und Birgit Schierbaum vom Projektteam freuen sich über die Auszeichnung. „Damit erfährt das Kölner Projekt Wertschätzung und Bekanntheit, auch über die Grenzen der Stadt hinaus. Der dialogorientierte Ansatz von „Köln spart CO2″ ist schließlich auch auf andere Regionen übertragbar und soll im Idealfall auch klimaschutzinteressierten Bürgern anderer Städte zur Verfügung stehen.“

Weitere Infos: www.Koeln-spart-CO2.de

Vorheriger ArtikelTHE VOICE OF GERMANY Charley Ann Schmutzler 2015 auf Tour in Köln
Nächster ArtikelBentley startet 2015 im ADAC GT Masters
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094