Cologne Contemporary Jazz Bigband Konzert im Stadtgarten

709
Jens Düppe & Cologne Contemporary Jazz Orchestra with special guest Paolo Fresu im Alten Pfandhaus am 5. November 2014
Cologne Contemporary Jazz Foto(c) Gerhard Richter

Köln-  Im 17. Jahr seines Bestehens präsentiert das Cologne Contemporary Jazz Orchestra seine vierte CD „Expat Echoes“ im Kölner Stadtgarten

Nachdem die Reise der Veröffentlichungen bisher von der Argentinischen Musik eines Gabriel Perez über die von Heiner Schmitz vertonte Odyssee hin zur Musik der Heavy Metal Band Slayer führte, zeichnet sich nun der Arrangeur und Lead Altist des CCJO Marko Lackner für das Programm der neuesten CD verantwortlich, die im September 2019 beim Kölner Label Float Music erscheint.

Als mittlerweile in Deutschland etablierter und schon lange beheimatet fühlender „assimilierter Auslandsösterreicher“ sucht Marko Lackner in diesem speziell für die Band geschriebenen Programm die Auseinandersetzung mit seiner österreichischen Herkunft.

An der Schnittstelle von alpenländischer Sanglichkeit, jazz-orchestraler Klangesthetik und zeitgenössisch-urbaner Vitalität entwickelt Marko Lackner seine Kompositionen. Er scheut es nicht, Elemente unterschiedlicher Strömungen miteinander zu kombinieren, um durch die spielerische Entwicklung des Materials zu einem authentischen Stil zu gelangen, der seine persönliche  Sichtweise des heutigen orchestralen Jazz  ausdrückt.

Marko Lackner (comp), Jan Schneider (trp), Christian Winninghoff (trp), Matthias Knoop (trp), Matthias Bergmann (trp), Peter Schwatlo (tb), Andreas Schickentanz (tb), Ben Degen (tb), Wolf Schenk (tb), Heiner Wiberny (sax), Frank Sackenheim (sax), Niels Klein (sax), Matthew Halpin (sax), Marcus Bartelt (sax), Johannes Behr (g), Jürgen Friedrich (p), Volker Heinze (b), Silvio Morger (dr)

Sonntag  22.09.2019| Konzertsaal |  Beginn 18:00

18 €/12 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 €/12 € erm. Abendkasse

 

Vorheriger ArtikelKöln Jazz – Norbert Scholly & Rainer Böhm und Downes, Baas, Burgwinkel
Nächster Artikel1.FC Köln – Das Quäntchen Glück beim FCB fehlte
Jazzie ist mein Nickname als Schlagzeuger und Jazzmusiker. Das Colozine Köln News Magazin ist mein Blog. Beruflich bin ich Inhaber einer Internetagentur in Köln und Ostfriesland. Hier fröne ich meinen Hobbys. Ich liebe Smooth Jazz und die USA Jazz Musik Szene. Als Main Stream Jazz Fan sehe ich Harmonie, nicht nur in der Musik, als unser aller höchstes Gut an. Jazz-, Pop-, Hardrock- und Bluesmusik hat die Welt verändert und ist für mich unverzichtbar. Grund genug durch die Welt zu surfen und Ausschau nach guten Music Acts und Musikern zu halten. Ich bin Fan des ersten Fußballclub Köln. Weitere Faibles gelten dem Motorsport,Tennis,Squash und Motorrad fahren. Ich bin Honda Freak und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. Neben Köln, zieht es mich nach Ostfriesland. Denn dort ist das Meer und ein 243 Jahre altes Haus :-) Bei Fragen oder Fehlangaben auf den Colozine Köln News Seiten hier die Kontaktmöglichkeit Jazzie (Reinhold Packeisen) Oder Mail an info@koeln-news.com :-) Tel.+49 2236 7025094